Mittwoch, Mai 29, 2024

Creating liberating content

Justizfonds. Adam Bodnar:...

Justizminister und Generalstaatsanwalt Adam Bodnar gab am Mittwoch bekannt, dass weitere Anträge auf...

Die USA könnten ihre...

„Wir arbeiten hart mit unseren europäischen Kollegen zusammen und tun alles, was wir...

Wladimir Putin warnt den...

- Eine weitere Eskalation könnte schwerwiegende Folgen haben - sagte Wladimir Putin und...
StartWeltEU-Gipfel: Macron wartet...

EU-Gipfel: Macron wartet auf „Moment der Wahrheit“ – Merkel skeptisch

Wirtschaft EU-Krisengipfel Corona

„Der Moment der Wahrheit“ – und Bundeskanzlerin Merkel ist skeptisch

| Lesezeit: 2 Minuten

Poker für das Billionen-Pack hat begonnen

Zum ersten Mal seit der Kronpandemie treffen sich die Staats- und Regierungschefs der EU von Angesicht zu Angesicht. Brüssel debattiert über den milliardenschweren Finanzrahmen für die nächsten sieben Jahre und das Corona-Hilfspaket.

Für Unternehmen und Investitionen sind es rund 750 Milliarden Euro. Kurz vor dem Start forderte der französische Präsident Solidarität und Engagement. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist sehr vorsichtig.

D.ai französischer Präsident Emmanuel Macron bezeichnete den speziellen EU-Gipfel zum bevorstehenden EU-Haushalt und das Corona-Programm zur Bewältigung der Wirtschaftskrise als „Moment der Wahrheit“ für Europa. „Wir erleben derzeit eine einzigartige Krise im Gesundheitssektor, aber auch in wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht“, sagte Macron am Freitag kurz vor Beginn der Gespräche zwischen Staats- und Regierungschefs. Deshalb ist deutlich mehr Solidarität und Engagement erforderlich. „Die nächsten Stunden werden absolut notwendig sein“, sagte Macron.

Der Sondergipfel in Brüssel, der am Freitag beginnt, befasst sich insbesondere mit dem Vorschlag der EU-Kommission, 750 Milliarden Euro an den Finanzmärkten aufzubringen und dann Geld in ein Wirtschafts- und Investitionsprogramm zur Bewältigung der Wirtschaftskrise zu investieren. von Corona. Eine Einigung über den nächsten siebenjährigen EU-Finanzrahmen ist ebenfalls erforderlich.

Lesen Sie auch

Ein Kompromiss könnte es ermöglichen, technologisch, industriell und ökologisch mit dem Wiederaufbau und dem Aufbau einer neuen Souveränität zu beginnen, sagte Macron.

Merkel ist skeptisch

In Bezug auf die Chancen eines Deals sagte Macron: „Ich bin sicher, aber vorsichtig.“ Zusammen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ratsvorsitzendem Charles Michel wird er alles daran setzen, eine Einigung zu erzielen.

Kanzler Angela Merkel war in Bezug auf die Erfolgsaussichten auf dem EU-Finanzgipfel viel vorsichtiger. Sie erwartet „sehr, sehr schwierige Verhandlungen“, sagte Merkel, die in Brüssel ihren 66. Geburtstag feiert. Die Unterschiede in den Positionen der Mitgliedstaaten sind immer noch „sehr, sehr groß“ und erfordern eine „echte Kompromissbereitschaft“ bei einem Abkommen. Sie können also „noch nicht vorhersagen … ob wir diesmal ein Ergebnis erzielen werden“.

Bundeskanzler von Österreich Sebastian Presto betrachtet die Unterschiede zwischen den 27 EU-Ländern als lösbar. „Ich denke, nichts ist unüberwindbar. Wenn Sie wollen, können Sie eine Lösung finden“, sagte Kurz. Viele Anrufe wurden im Voraus getätigt, sodass jeder genau wusste, wo sich die roten Linien des anderen befanden.

Gleichzeitig gab der Österreicher zu, dass es immer noch große Unterschiede gab. „Die Positionsunterschiede sind immer noch relativ groß.“ Es wird „sehr intensive und vielleicht sogar lange Gespräche“ geben. Es ist unklar, ob dieser EU-Gipfel Fortschritte erzielen wird.

Der Gipfel ist für zwei Tage geplant. Es ist das erste Mal seit Ausbruch der Covid-Pandemie 19, dass sich die Staats- und Regierungschefs der EU in Brüssel wieder persönlich treffen.

Continue reading

Fonds für die Reparatur von Straßenschäden, die nach jahrelangen Stürmen wieder aufgefüllt werden müssen

Luftaufnahmen zeigen die Schwere der Schäden, die durch Überschwemmungen in Auckland verursacht wurden. Video / PoolDer von der Regierung zur Reparatur von sturmverwüsteten Straßen eingesetzte Fonds wird bald erschöpft sein, da sich die Zahl der kostspieligen Stürme in...

Überschwemmung in Auckland: Die beliebten Schwimmbäder in West Auckland sind für einen Monat geschlossen

König Karl III. hat Neuseeland nach den tödlichen Überschwemmungen sein „tiefstes Beileid“ ausgesprochen.Ein beliebtes Schwimmbad in West Auckland ist nach einem Hochwasserschaden mindestens einen Monat lang außer Betrieb.Das West Wave Pool and Leisure Centre hat angekündigt, dass die Pools...

Regierungsbeamte sind nicht besorgt, nachdem sie Behauptungen der chinesisch-neuseeländischen Polizeibehörde untersucht haben

Beamte der nationalen Sicherheit scheinen auf Nachfrage unbesorgt Behauptungen einer chinesischen Polizeibehörde in Neuseeland aktiv. Eine in Madrid ansässige Menschenrechtsorganisation, Schützen Sie Verteidigerveröffentlichte Ende 2021 einen Bericht, in dem Länder aufgeführt sind, in denen die chinesische...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.