Welt

Die Polizei mahnt nach einer Flut von gestohlenen Fahrzeugen in Hawke’s Bay zur Wachsamkeit

Eine Flut gestohlener Autos in Hawke's Bay hat die Polizei dazu veranlasst, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen.

Kelly Hodel/Zeug

Eine Flut gestohlener Autos in Hawke’s Bay hat die Polizei dazu veranlasst, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen.

Zwanzig Autos wurden als gemeldet gestohlen durch Hawke’s Bay am vergangenen Wochenende – die Polizei fordert die Fahrer jetzt auf, zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

„Diese Fahrzeuge wurden sowohl aus öffentlichen Bereichen als auch aus abgelegenen Wohnadressen gestohlen“, sagte Detective Inspector Caroline Martin, stellvertretende Präventionsmanagerin von Hawke’s Bay.

Dreizehn der Autos gestohlen wurde anschließend von der Polizei geborgen, sagte sie.

WEITERLESEN:
* Neun Gisborne-Jugendliche nach einer Flut von Autoeinbrüchen festgenommen
* Autodiebstähle plagen Manawatū weiterhin mit 350 gestohlenen Autos in Palmerston North im Jahr 2022
* Die Polizei von Northland warnt die Öffentlichkeit: Autos absperren, Wertsachen entfernen, abseits der Straße parken

Die am häufigsten gestohlenen Autotypen in Hawke’s Bay waren Mazda Demios und Nissan Tiidas.

Martin sagte, die gestohlenen Fahrzeuge seien oft „zum Ausprobieren“ und zur Begehung anderer Straftaten verwendet worden.

Alecia Rousseau / Stuff

Die Polizei befindet sich an einer Adresse in McLeavey Dr. in Palmerston North, nachdem am Mittwoch in der Stadt ein Fahrzeug gestohlen wurde.

Sie ermutigte die Fahrer, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, z. B. sicherzustellen, dass ihre Autos verschlossen sind, Wertsachen entfernt werden, wenn möglich in Garagen oder gut beleuchteten Bereichen zu parken sowie Diebstahlschutzvorrichtungen wie Lenkradschlösser, Wegfahrsperren und Autoalarmanlagen zu verwenden.

Jeder, der verdächtiges Verhalten sieht, sollte 911 anrufen.

Hinweise können auch an die Polizei unter 105 oder anonym an Crime Stoppers unter 0800 555 111 weitergeleitet werden.

Siehe auch  NZ sollte einen negativen Test für Reisende aus China verlangen

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close