Dienstag, Juli 16, 2024

Creating liberating content

Krakau – Beton. ...

Neben der Haltestelle am Kreisverkehr Grunwaldzki und Krowodrza Górka wurde eine besondere Anlage...

Nächtlicher Angriff auf polnische...

In der auf X veröffentlichten Pressemitteilung des Verteidigungsministeriums lesen wir, dass der Angriff...

Brutaler Angriff in Podhale....

In der Nacht von Freitag auf Samstag (12. auf 13. Juli) kam es...
Html code here! Replace this with any non empty raw html code and that's it.
StartWeltDie italienische Region,...

Die italienische Region, für deren Besuch Sie bezahlen

Eine italienische Region hofft, vielen Touristen „ciao“ sagen zu können, nachdem sie ein Programm gestartet hat, mit dem Menschen für Besuche bezahlt werden, und es kommt mit einer nachhaltigen Wendung.

Friaul-Julisch Venetien liegt im Nordosten des Landes und grenzt an Österreich und Slowenien. Es ist eine der am wenigsten besuchten Regionen Italiens, obwohl es in der Nähe der Touristenattraktion Venedig liegt.

Um mehr Besucher zu ermutigen, zahlen die Beamten jetzt Zugfahrkarten für Touristen aus ganz Italien. Der Grund für das Zugangebot ist die Förderung eines nachhaltigeren Reisens.

Als zusätzlichen Bonus erhalten Touristen auch eine spezielle Karte, die kostenlose öffentliche Verkehrsmittel, freien Eintritt in Museen und Ermäßigungen auf lokale Sehenswürdigkeiten bietet.

WEITERLESEN:
* Die 10 am meisten unterschätzten Länder Europas
* Orient Express La Dolce Vita Fotos: Neuer Luxuszug für Italien enthüllt

Im Gegensatz zu diesen zahlreichen Schemata der Häuser in abgelegenen italienischen Regionen, die zu spottbilligen Preisen angeboten werdenNun, hier gibt es keinen großen Haken. Alles, was die Leute tun müssen, ist, mindestens zwei Nächte in einem Hotel zu übernachten, das Teil des Programms ist, und über Hin- und Rückfahrkarten von einem der fünf ausgewiesenen Bahnhöfe zu verfügen.

Triest hat starke österreichisch-ungarische Beziehungen.

123RF

Triest hat starke österreichisch-ungarische Beziehungen.

Also, was ist in der Region?

Nun, Triest ist das wichtigste Zentrum und wahrscheinlich die berühmteste Stadt in Friaul-Julisch Venetien. Dieses malerische Küstenzentrum ist voll von österreichisch-ungarischen und slowenischen Einflüssen. Von 1382 bis 1918 gehörte es zur Habsburgermonarchie, wurde aber erst nach dem Ersten Weltkrieg vollständig zu Italien.

Wenn Strände Ihr Ding sind, ist Lignano Sabbiadoro an der Adria einer der beliebtesten Orte in der Region, während Grado aufgrund der Schaffung einer Reihe von Lagunen als „Mutter von Venedig“ bekannt ist. Auch Skifahrer kommen mit Skigebieten wie Forni di Sopra in den Bergen der Dolomiten auf ihre Kosten. Da dies Italien ist, sind auch Essen und Wein ein Highlight. Diejenigen, die einen Tropfen Weißwein mögen, kommen ins Friaul, während Feinschmecker und Käseliebhaber im allgegenwärtigen Montasio gut aufgehoben sind.

Das Programm ist bis Ende Mai nächsten Jahres verfügbar. Näheres dazu turismofvg.it/trenitalia.

Lignano Sabbiadoro ist ein beliebter Badeort an der Adria.

123RF

Lignano Sabbiadoro ist ein beliebter Badeort an der Adria.

Continue reading

Fonds für die Reparatur von Straßenschäden, die nach jahrelangen Stürmen wieder aufgefüllt werden müssen

Luftaufnahmen zeigen die Schwere der Schäden, die durch Überschwemmungen in Auckland verursacht wurden. Video / PoolDer von der Regierung zur Reparatur von sturmverwüsteten Straßen eingesetzte Fonds wird bald erschöpft sein, da sich die Zahl der kostspieligen Stürme in...

Überschwemmung in Auckland: Die beliebten Schwimmbäder in West Auckland sind für einen Monat geschlossen

König Karl III. hat Neuseeland nach den tödlichen Überschwemmungen sein „tiefstes Beileid“ ausgesprochen.Ein beliebtes Schwimmbad in West Auckland ist nach einem Hochwasserschaden mindestens einen Monat lang außer Betrieb.Das West Wave Pool and Leisure Centre hat angekündigt, dass die Pools...

Regierungsbeamte sind nicht besorgt, nachdem sie Behauptungen der chinesisch-neuseeländischen Polizeibehörde untersucht haben

Beamte der nationalen Sicherheit scheinen auf Nachfrage unbesorgt Behauptungen einer chinesischen Polizeibehörde in Neuseeland aktiv. Eine in Madrid ansässige Menschenrechtsorganisation, Schützen Sie Verteidigerveröffentlichte Ende 2021 einen Bericht, in dem Länder aufgeführt sind, in denen die chinesische...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.