sport

Der stolze Black Caps-Trainer Gary Stead findet den Aufstieg Neuseelands an die Spitze der Weltrangliste “besonders”

Trainer Gary Stead könnte zu Recht traurig sein über die Vorschläge, dass die Black Caps Heimspieler sind, wenn man die “besondere” Leistung von betrachtet Werden Sie zur weltweit führenden Testseite.

Nicht, dass Stead sich überhaupt um das Geschwätz aus der ganzen Welt gekümmert hätte, und dass Neuseeland die “Großen Drei” (Australien, Indien und England) beim Aufstieg auf Platz 1 nicht geschlagen hat Platz zum ersten Mal.

Um ehrlich zu sein, die Black Caps hatten seit November 2018, als er als Trainer einen 2: 1-Sieg gegen Pakistan in den Vereinigten Arabischen Emiraten übernahm, nur insgesamt drei Auswärtsspiele (nur die Niederlage gegen Pakistan in den Vereinigten Arabischen Emiraten). vergangenes Jahrzehnt). ), ein 1: 1-Unentschieden in Sri Lanka und der Tiefpunkt, letzten Sommer eine 3: 0-Tünche durch Australien.

Black Caps-Trainer Gary Stead (rechts) spricht mit Captain Kane Williamson, bevor er im zweiten Testspiel gegen Pakistan in Hagley Oval, Christchurch, spielt.

Kai Schwoerer / Getty Images

Black Caps-Trainer Gary Stead (rechts) spricht mit Captain Kane Williamson, bevor er im zweiten Testspiel gegen Pakistan in Hagley Oval, Christchurch, spielt.

Abgesehen von letzterem ist dies eine respektable Rendite, und es ist erwähnenswert, dass Australien, das Team, das sie auf Platz 1 ersetzten, ihre letzten beiden Serien gegen Pakistan in den Vereinigten Arabischen Emiraten und ihre letzte Serie in Sri Lanka verloren hat.

WEITERLESEN:
* * “Großartige und untertriebene” Black Caps übersteigen ihr Gewicht
* * Black Caps Sensation Kyle Jamieson sagt, er sei weit davon entfernt, der Cricketspieler zu sein, der er sein möchte
* * Kyle Jamieson reißt erneut durch Pakistan, als Neuseeland die Spitze der Test-Cricket-Welt erreicht
* * Der große Vergleich: Was muss passieren, bevor Black Caps das Finale der Test-Weltmeisterschaft erreichen?

Im gleichen Zeitraum hat Neuseeland sechs Heimläufe in Folge gewonnen und Stead hat in seiner Amtszeit einen Gesamttestrekord von 13 Siegen, 5 Niederlagen und 2 Unentschieden erzielt.

“Es ist das Gleiche [ranking] Methode, die sie für alle verwenden, “bemerkte Stead.” Jeder Ort, an den Sie gehen, ist im Freien sehr schwer zu gewinnen. Darüber haben wir als Team gesprochen: Stellen Sie sicher, dass alle Testsiege etwas Besonderes sind, vor allem aber die, die Sie auswärts gewinnen.

Kane Williamson wird von Tom Latham beglückwünscht, genau nachdem der Kapitän der Blacks Caps am vierten Tag des Testspiels gegen Pakiston am Mittwoch von Shaheen Shah Afridi das Wicket erhalten hatte.

Kai Schwoerer / Getty Images

Kane Williamson wird von Tom Latham beglückwünscht, genau nachdem der Kapitän der Blacks Caps am vierten Tag des Testspiels gegen Pakiston am Mittwoch von Shaheen Shah Afridi das Wicket erhalten hatte.

“Wir waren letztes Jahr nicht unser Bestes gegen Australien, aber ich kann mich an einige andere Testsiege erinnern, die wir in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in Sri Lanka sehr gut hatten und die genauso besonders sind wie die Heimspiele.”

Er sagte, die Nr. 1 sei eine “ganz besondere Sache” und das Team habe sie gefeiert.

„Es gibt viele Leute und Fachwissen hat uns dahin gebracht, wo wir sind. Gestern würdigten die Jungen die Menschen, die früher gekommen waren, um sie auf diese Stufe zu bringen.

Pace Bowling Supremo Kyle Jamieson bespricht die Taktik mit Gary Stead.

Kai Schwoerer / Getty Images

Pace Bowling Supremo Kyle Jamieson bespricht die Taktik mit Gary Stead.

„Ich bin sehr, sehr stolz auf die Art und Weise, wie sie immer wieder versuchen, besser zu werden, und wir werden nicht immer die Nummer 1 sein, weil sich die Ranglisten ändern. Wenn Sie ein Match beginnen, bedeuten die Ranglisten nichts, also geht es immer noch darum. gutes beständiges Cricket spielen. “”

Australien würde mit einem Seriengewinn gegen Indien auf Platz 1 zurückspringen, der mit einem 3: 1-Sieg in Australien den ersten Platz belegen könnte.

Ein 2: 1-Sieg für Indien oder ein Unentschieden würde Neuseeland an die erste Stelle setzen. Die Serie befindet sich derzeit auf einem 1: 1-Stand mit zwei verbleibenden Tests.

Neuseelands nächster Test liegt in der Luft. Es könnte im Juni sein, mit einer geplanten Reise nach England, und es besteht eine Chance von außen Machen Sie auch das Finale der World Test Championship um diese Zeitabhängig von anderen Ergebnissen.

SPARK SPORT

Black Caps-Underfielder Will Young nimmt einen schreienden Fang, um Abid Ali zu feuern.

In der Zwischenzeit gibt es ab dem 22. Februar eine T20-Serie mit fünf Spielen gegen Australien, gefolgt von einer ODI-Serie mit drei Spielen und einer T20-Serie mit drei Spielen gegen Bangladesch, um den Heimsommer abzurunden.

Die Black Caps werden sich darauf vorbereiten, indem sie nach einer für die Schlagmänner kürzeren Ruhezeit – einige könnten bereits am Samstag im ND-Wellington-Spiel spielen – und länger (eine Woche) am nationalen Super Smash T20-Wettbewerb teilnehmen bis zu 10 Tagen) für die Bowler, die während der vier Heimtests alle eine erhebliche Arbeitsbelastung hatten.

Auch in Bezug auf Verletzungen gibt es gute Nachrichten: Der Allrounder Colin de Grandhomme wird wahrscheinlich diesen Monat von einer Knochenverletzung an seinem rechten Fuß zurückkehren, möglicherweise am 15. oder 17. Januar im Super Smash. Er wird in dieser Phase wahrscheinlich nur als Schlagmann spielen.

Der schnelle Bowler Lockie Ferguson, der eine Rückenverletzung hat, soll nächste Woche gescannt werden.

„Das wird zeigen, ob ein guter Heilungsgrad mit dem Knochen stattgefunden hat und ob wir ihn länger brauchen. Danach werden wir mehr über unsere nächsten Schritte erfahren. “”

Die Testergebnisse für Cricket in Neuseeland seit Gary Steads erster Serie als Trainer im November 2018:

Schlage Pakistan mit 2: 1 (auswärts)

Schlage Sri Lanka mit 1: 0 (zu Hause)

Schlage Bangladesch mit 2: 0 (h)

Unentschieden mit Sri Lanka 1-1 (a)

Schlage England mit 1: 0 (h)

Niederlage gegen Australien 0-3 (a)

Schlage Indien mit 2: 0 (h)

Schlage die Westindischen Inseln mit 2: 0 (h)

Schlage Pakistan mit 2: 0 (h)

Zusammenfassung: 20 gespielt, 13 gewonnen, 5 verloren, 2 unentschieden

READ  Kiwi AJ Kepaoa von Wests Tigers wurde verhaftet und nach einem Zwischenfall in Sydney mit einer Geldstrafe belegt

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close