sport

Der FC Bayern und Manuel Neuer können ihren legendären Status im Finale der Champions League stärken

Als er im Halbfinale der Champions League gebraucht wurde, war Manuel Neuer dabei.

Der Lyoner Stürmer Karl Toko Ekambi hatte gute Chancen, in der 58. Spielminute das nächste Tor zu erzielen, als die Bayern 2: 0 standen, aber der Münchner Torhüter war die letzte Station.

“Er war ruhig und verkürzte die Ecke. Er bietet dem Stürmer einen Eckball an, aber mit seinem langen Bein hat er immer noch die Chance, die lange Ecke zu schließen”, beschrieb Bayern-Vorstandsmitglied Oliver Kahn die Szene im Pressegespräch des Vereins am Donnerstag. : “Das ist großartige Qualität, sonst wäre es 2: 1 gewesen und es hätte wieder gut gebrannt.”

Aber es hörte auf zu brennen und die Mannschaft von Trainer Hansi Flick erreichte mit einem 3: 0-Sieg das Finale gegen Paris Saint-Germain. Die Leistung gegen Toko Ekambi war nicht Neuers einzige starke Parade, die maßgeblich dazu beitrug, den dreifachen Traum zu verwirklichen.

Neuer wehrt sich nach einer schwierigen Zeit

Als Torhüterlegende beim FC Bayern weiß Kahn besser als jeder andere, worauf es im deutschen Rekordmeisterberuf ankommt: “Ein Torhüter ist bei Bayern München nie fest angestellt, dafür ist die Abwehr zu gut und zu stabil. Aber er muss da sein, wenn er gebraucht wird.” und das ist für einen Torhüter alles andere als einfach. “

Diese unbestrittene Klasse von Neuers, die er gegen Olympique Lyon demonstrierte, wirft die Frage auf, ob derzeit der beste Manuel Neuer aller Zeiten ausgestellt ist.

Vor einem Jahr hätte kaum jemand geglaubt, es sei überhaupt legitim, diese Frage zu stellen. Neuer hatte sich gerade von einer gerissenen Achillessehne erholt und hatte es vorher nicht leicht gehabt.

READ  Nico Hülkenberg befindet sich in Gesprächen mit mehreren Teams

Vor der WM 2018 hatte der Torhüter eine arbeitsunfähige Mittelfußfraktur. Neuer wurde rechtzeitig fit, musste sich aber in der Vorrunde einer bitteren sportlichen Enttäuschung stellen.

“Die Art und Weise, wie er sich beruflich zurückgearbeitet hat, ist stark”, sagte Kahn. “Ich bin nah dran und kann sehen, mit welcher Sorgfalt er auf seine Fitness achtet. Kein Wunder, dass er dieses Kunststück immer wieder vollbringt. Er ist einfach einzigartig.”

Punkte Sieg im Duell mit Ter Stegen

In dieser Saison hat Neuer weitgehend auf seine besten Zeiten aufgebaut, wie zum Beispiel 2014, als er mit dem DFB-Team in hervorragender Form Weltmeister in Brasilien wurde. Der Kapitän des Münchner Teams strahlte Sicherheit und Ruhe aus – und rettete wahrscheinlich seine besten Paraden für die Endrunde in Lissabon. Wie Weltklasse-Torhüter.

Im Viertelfinale gewann er einen Punkt in einem direkten Torhüterduell bei einem sensationellen 8: 2-Sieg gegen den FC Barcelona. Neuer hat gegen die Mannschaft von Marc-André ter Stegen fehlerfrei gehandelt, aber sein Rivale in der Nationalmannschaft hat ungewöhnliche Fehler gemacht – insbesondere in der Vorbereitung des Spiels. Aber Neuer scheiterte im Rückspiel des Rückspiels gegen Chelsea (4: 1). Sein Fehler beim Eingestehen hatte jedoch keine Konsequenzen.

Testen Sie DAZN kostenlos und erleben Sie die Champions League live und auf Anfrage | BILDSCHIRM

Neuer hat seine Position als Nummer eins in Deutschland in dieser Saison gestärkt. Sein ständiger Platz im DFB-Team wurde in den letzten Monaten öffentlich diskutiert – vor allem wegen der hervorragenden Leistung von Ter Stegen.

Neuer hatte seine Konkurrenten, darunter auch den FCB-Neuling Alexander Nübel, mündlich auf ihren zweiten Platz hinter ihm verwiesen. Nicht nur in solchen Momenten hat der Ehrgeiz des 34-Jährigen nicht nachgelassen.

READ  Mainz 05: SC Freiburg interessiert an Müller - "Es kann jetzt sehr schnell und kurzfristig gehen"

Kahn: Torhüter werden im Allgemeinen mit zunehmendem Alter besser

Weil Neuer sein Team derzeit immer näher an das Triple heranführt, das er 2013 mit den Bayern nach München gebracht hat. Das aktuelle Beispiel des FC Barcelona zeigt, dass die Spieler den großen Erfolg satt haben können. Dies ist bei Neuer jedoch nicht der Fall.

Mit seiner Mischung aus Erfahrung und Ehrgeiz kann Neuer seinem Team möglicherweise noch mehr als je zuvor helfen. Die Frage ist, ob der Torhüter während der Saison die beste Leistung seiner Karriere erbringen wird. Wenn er jedoch im Finale den Pot hält, ist dies für München noch wichtiger als je zuvor – auch weil die Defensive im Offensivspielsystem Flicks manchmal zu kurz kommt.

Der legendäre Status würde mit einem neuen Triple nicht mehr übernommen.

Gegen PSG tritt Neuer gegen die Superstars Kylian Mbappé und Neymar an. Kahn glaubt, dass Neuer einen Unterschied machen kann, insbesondere gegen Weltklasse-Stürmer: “Wenn Sie eine Chance für Manuel Neuer haben, ist das eine andere Sache für den Stürmer, weil er weiß, dass er der beste Torhüter der Welt sein kann.”

Wenn Sie glauben, dass die 52-jährigen Torhüter wie ein guter Wein sind. “Wenn ein Torhüter älter wird, wird er nicht schlechter, sondern besser”, sagte Kahn am Donnerstag. Der ernannte CEO ist der Meinung, dass Neuers Zeit noch lange nicht vorbei ist: “Er ist jetzt 34 Jahre alt. Aber Manuel kann sicherlich noch ein paar Jahre auf einem sehr hohen Niveau spielen.”

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close