Donnerstag, Mai 30, 2024

Creating liberating content

IMWM-Benachrichtigungen. Sturmvorhersagen für...

IMWM hat eine Vorhersage meteorologischer Warnungen herausgegeben. In den kommenden Tagen wird...

Justizfonds. Adam Bodnar:...

Justizminister und Generalstaatsanwalt Adam Bodnar gab am Mittwoch bekannt, dass weitere Anträge auf...
StartWissenschaftDer 570-Fuß-Asteroid 2010...

Der 570-Fuß-Asteroid 2010 XC15 rast heute auf die Erde zu, sagt die NASA! Überprüfen Sie die feurige Geschwindigkeit

Ein massiver Asteroid ist bereit, heute in sehr geringer Entfernung die Erde zu umschwirren. Die NASA hat wichtige Details über den Asteroiden enthüllt.

Während die NASA regelmäßig vor kleinen Asteroiden warnt, die oft in Erdnähe unterwegs sind, nähern sich uns große Weltraumfelsen nur selten. Obwohl diese Asteroiden Hunderte von Metern breit sind, sind sie immer noch nicht groß genug, um eine katastrophale Zerstörung anzurichten, die alles Leben auslöschen wird. Tatsächlich schätzt die NASA, dass ein Asteroid einen Durchmesser von mindestens 60 Meilen haben muss, um als Planetenkiller zu gelten. Aber das bedeutet nicht, dass wir alle Warnungen der Weltraumbehörde vollständig ignorieren sollten. Die kleinen Asteroiden können immer noch massive menschliche Verluste verursachen, wenn sie eine geschäftige Stadt treffen.

Dienstprogramme, NASA hat gewarnt, dass heute ein Asteroid mit schwindelerregender Geschwindigkeit auf die Erde zusteuert, und er ist riesig!

Das Planetary Defense Coordination Office der NASA, das gefährliche erdnahe Objekte (NEOs) überwacht, hat einen Asteroiden namens Asteroid 2010 XC15 wegen seiner extrem nahen Annäherung an den Planeten mit einer roten Flagge markiert.

Asteroid 2010 XC15 Schlüsselinfos

Der Asteroid wird sich heute, am 27. Dezember, der Erde mit einer Entfernung von nur 772.318 Kilometern am nächsten nähern. Laut NASA ist der Weltraumfelsen bereits mit einer Geschwindigkeit von fast 36358 Kilometern pro Stunde auf dem Weg zum Planeten, was mehr ist als die Geschwindigkeit einer hypersonischen ballistischen Rakete! Was diesen Asteroiden von anderen Asteroiden unterscheidet, ist seine gigantische Größe. Die NASA hat enthüllt, dass es sich um ein 170 Meter hohes Monster handelt, das fast die Größe eines hoch aufragenden Wolkenkratzers hat!

Laut the-sky.org ist die Asteroid 2010 XC15 gehört zur Apollo-Gruppe der Asteroiden. Er wurde vor mehr als einem Jahrzehnt, am 5. Dezember 2010, entdeckt. Dieser Asteroid benötigt 229 Tage für eine Reise um die Erde. Sonne wobei die maximale Entfernung von der Sonne 156 Millionen Kilometer und die nächste Entfernung 64 Millionen Kilometer beträgt.

Wusstest du schon?

Laut NASA können sich die Umlaufbahnen von Asteroiden aufgrund von Jupiters enormer Schwerkraft und gelegentlichen Begegnungen mit Planeten wie z Mars oder andere Objekte. Diese zufälligen Begegnungen können Asteroiden des Hauptgürtels umwerfen und sie in alle Richtungen über die Umlaufbahnen der anderen Planeten in den Weltraum schleudern.


Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.