Wirtschaft

Besser als Aldi Talk? Edeka startet einen neuen Jahreszins für weniger als 60 Euro

Jahresraten sind nützlich, weil: Je nach Angebot müssen Sie nur einmal im Jahr über die Zahlung nachdenken. An der Spitze dieses Segments stehen nicht die großen Mobilfunkanbieter in Deutschland, sondern eine bunte Mischung Telekom, Aldi und andere Rabattanbieter. Edeka erweitert jetzt sein Sortiment: Während vor einiger Zeit eine Jahresrate begann, die rund 100 Euro pro Monat kostet, liegt das neue Modell weit unter dem Preis der Konkurrenz.

Edeka Jahresrate für weniger als 60 Euro

Die neue Option unterscheidet sich in einigen Punkten vom vorherigen Edeka-Jahrespaket. Es beginnt mit der Zahlung: Wenn das Premium-Paket ein Jahr lang alle vier Wochen in Rechnung gestellt wird, zahlen Sie den Edeka Start-Jahrespreis einmal für 365 Tage. Der Preis hat sich fast halbiert und untergräbt das sogar Aldi Talk Jahresrate. Edeka fordert hier allein 58,65 Euro. Und was bekommen Sie mit der neuen Jahresrate?

Es ist vergleichbar mit Aldi Talk. Innerhalb des gebuchten Jahres erhalten Sie 12 GB LTE-Datenvolumen mit einer maximalen Surfgeschwindigkeit von 300 Mbit / s. Es gibt auch 1.200 Freiminuten für Anrufe in alle deutschen Netze und 1.200 Freitextnachrichten. Da Edeka das Telekom-Netz nutzt, gibt es auch einen im Jahreszins Hotspot-Flach in allen deutschen Telekom-Hotspots enthalten. EU-Roaming ist ebenfalls enthalten.

Wenn Sie das Angebot in einen Monat aufteilen, zahlen Sie ca. 5 Euro pro Monat für:

  • 1 GB Datenvolumen
  • 100 freie Textnachrichten
  • 100 kostenlose Anrufminuten

Im Gegensatz zum Premium-Jahrespaket von Edeka verfallen beim neuen Jahrespaket weder das verbleibende Datenvolumen noch die kostenlosen SMS oder Minuten am Monatsende. Sie können die Bedingungen frei auf zwölf Monate verteilen und jede zusätzliche Verwendung ausgleichen. Der Jahreszins von 60 Euro ist ab sofort verfügbar Edeka buchen.

READ  Dax & Termine im täglichen Börsenbericht

Für wen ist das Edeka-Jahrespaket geeignet?

Mit der neuen Tarifoption richtet sich Edeka in erster Linie an Personen, die sich nicht jeden Monat um finanzielle Kosten kümmern möchten, sondern nur einmal zahlen möchten. Gleichzeitig ist die neue Jahresrate auch ein Paket für seltene Benutzer oder Personen, die sich gut auskennen. Fast 1 GB Datenvolumen pro Monat ist nicht viel, besonders wenn Sie Musik oder ähnliches streamen möchten.

Wenn Sie viel mobiles Internet nutzen, ist dies eine gute Idee Premium-Paket von Edeka eher auf. Obwohl es auch dann keine vergleichbaren attraktiven Bedingungen gibt, bei denen die regulären Mobiltelefongebühren im Jahrespreis enthalten sind. Dort erhalten Sie nach vier Wochen ein neues Datenvolumen sowie einen Festpreis für Telefonie und SMS. Aber seien Sie vorsichtig, hier kann es eine Kostenfalle geben: Weil die Flatrate nur für Minuten und Texte an das Telekommunikationsnetz gilt; Andernfalls müssen Sie 9 Cent pro Minute und SMS bezahlen. Das ist also nicht wirklich eine Flatrate.

Affiliate-Link: Inside Digital erhält eine kleine Provision, wenn Sie über den hervorgehobenen Link einkaufen. Dies hat keinen Einfluss auf den Preis des Produkts. Das Einkommen trägt dazu bei, dass wir Ihnen unseren hochwertigen Journalismus kostenlos anbieten können.

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close