Wirtschaft

Dax schließt nach einem Rekordhoch leicht im positiven Bereich

Dax-Kurve im Handelsgebiet in Frankfurt

Der Fokus liegt auf der 13.500-Punkte-Markierung unten.


(Foto: dpa)

Düsseldorf Die Rallye der letzten Woche wurde am Montag fortgesetzt – obwohl es die deutsche war Leitindex Dax gab die meisten seiner Gewinne während des Tages auf. Das Frankfurter Börsenbarometer schloss mit 14.060 Punkten leicht höher, nachdem es zu Handelsbeginn einen neuen Rekord von 14.169 Punkten erreicht hatte.

Da technische Analysten jubeln und weitere Rekordhöhen erwarten, Die Anlegerstimmung signalisiert eine neue Korrektur. Der Frankfurter Finanzdatenspezialist Sentix teilt diese Ansicht. Er hält es für wahrscheinlich, dass “eine weitere Korrektur von etwa zwei Wochen eintreten kann”. In der letzten Januarwoche verlor der Dax 3,2 Prozent und fiel an diesen Handelstagen unter 13.500 Punkte.

Lesen Sie jetzt weiter

Greifen Sie auf diesen und jeden anderen Artikel in zu

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Fortsetzen

Lesen Sie jetzt weiter

Greifen Sie auf diesen und jeden anderen Artikel in zu

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Fortsetzen

READ  Der Handelstag am Donnerstag, 22. April

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close