Welt

Das Foto zeigt die Tiefe von Piers Morgans Besessenheit mit Meghan Markle

Piers Morgan hat Good Morning Britain nach seiner Fehde mit einem Kollegen wegen seiner öffentlichen Angriffe auf Meghan Markle verlassen.

Morgan war sicherlich ein produktiver Meghan-Kritiker – während seines hochkarätigen morgendlichen TV-Auftritts, regelmäßig in den sozialen Medien und auch in seiner anderen Rolle als Kolumnist der Daily Mail.

Screenshots, die heute auf Twitter verbreitet werden, zeigen, wie viele Zentimeter Morgan in den letzten Jahren mit verheerenden Angriffen auf Meghan und Harry gefüllt hat.

Wenn Sie keine Lupe zur Hand haben, finden Sie hier eine kurze Auswahl der obigen Überschriften:

“Harry und Meghan sind packende, selbstsüchtige, getäuschte Royal Hustlers.”

“Harry und Meghan sollten aufhören, sich wie verwöhnte Gören zu benehmen.”

“Harry und Meghan sind die taubsten, scheinheiligsten, narzisstischsten, täuschendsten, jammerndsten Gören der Welt.”

“Meghan Markle ist eine rücksichtslose soziale Kletterschauspielerin.”

Morgan gibt frei zu, dass diese Rache begann, als Meghan ihn “gespenstisch” machte, nachdem er zuvor in den sozialen Medien gesprochen und sich kurz vor der Verabredung mit Harry getroffen hatte.

Wie Lisa Wilkinson es ausdrückt:

In einer Erklärung heute Morgen (NZT) sagte ITV, dass Morgan nach Gesprächen entschieden habe, dass es jetzt Zeit sei, Good Morning Britain zu verlassen. “ITV hat diese Entscheidung akzeptiert und nichts mehr hinzuzufügen.”

Morgan stürmte gestern vor seinem Interview mit Thomas Markle vom Set der Show, nachdem ein Moderator seine Behandlung von Harry und Meghan verurteilt hatte.

Die Spannungen im Studio waren zwischen Morgan – einem häufigen Kritiker von Meghan – und Co-Moderator Alex Beresford spürbar.

“Ich habe gestern das Programm gesehen und ja, sie hatten eine großartige Presse rund um die Hochzeit, aber welche Presse wird jemandes besonderen Tag ruinieren?” Sagte Beresford.

„Es gab schlechte Presse über die Verlobung, bevor die Verlobung und alles, was seitdem folgte, unglaublich schädlich war – ganz klar für Meghans geistige Gesundheit und auch für Harry – und ich höre Piers sagen, dass William dasselbe durchgemacht hat, aber Sie wissen Was, Geschwister erleben eine Tragödie in ihrem Leben und einer wird in Ordnung sein und sie wegfegen und der andere wird nicht in der Lage sein, so stark damit umzugehen.

Und genau das ist Harry in dieser Situation passiert. Er ging in einem zarten, jungen Alter hinter den Sarg seiner Mutter vor dem Globus. Das wird einen Jungen für den Rest seines Lebens prägen. Ich denke, das haben wir alle einen Schritt zurück machen. “

Beresford sprach direkt mit Morgan und sagte, er “verstehe”, dass Morgan Meghan nicht mag, und sagte ihm, “Sie haben es in dieser Show ein paar Mal so deutlich gemacht”.

Und ich verstehe, dass Sie eine persönliche Beziehung zu Meghan Markle haben oder dass Sie eine hatten und sie Sie abgeschnitten hat. Sie hat das Recht, dich auszuschalten, wenn sie will.

»Hat sie etwas über dich gesagt, seit sie dich abgeschnitten hat? Ich glaube nicht, dass sie es getan hat, aber du machst sie immer wieder kaputt. ‘

Morgan stand auf und verließ seinen Stuhl und sagte, er sei “damit fertig”, bevor er aus dem Studio stürmte.

READ  Salzburg / Abtenau: Alpenhütte von deutschen Urlaubern verbrannt

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close