sport

Das englische Team auf dem Weg zur FIFA-Weltmeisterschaft in Katar in einem LGBTI+ Pride-Flugzeug mit dem Namen „Rain Bow“

Die englische Fußballnationalmannschaft ist auf dem Weg zum FIFA Weltmeisterschaft in Katar mit dem LGBTI+ Pride-Flugzeug von Virgin Atlantic namens Rain Bow.

Es ist der jüngste Protest gegen Katars berüchtigte Anti-Homosexuellen-Gesetze.

Früher diese Woche, Lufthansa flog mit dem deutschen Team zu ihrem Trainingslager im Oman in einem Flugzeug mit einer speziellen „Diversity Wins“-Lackierung.

Virgin Atlantic musste sich jedoch zurückziehen neue geschlechtslose Uniform für die speziell gecharterten Airbus A350-1000-Flug.

WEITERLESEN:
* WM-Botschafter aus Katar bezeichnet Homosexualität als „Geisteskrankheit“
* Die Behörden von Katar können Regenbogenfahnen und politische Proteste während der Weltmeisterschaft zulassen
* Lufthansa trollt Katar-Weltmeisterschaft mit „Diversity Wins“-Lackierung

Die Fluggesellschaft, die normalerweise nicht nach Katar fliegt, machte kürzlich Schlagzeilen, indem sie Mitarbeitern erlaubte, „die Kleidung zu tragen, die ausdrückt, wie sie sich identifizieren oder präsentieren“.

Ein Sprecher sagte der BBC dass die Richtlinie in Ländern eingeführt wird, die „nicht-binäre Identitäten eher akzeptieren“.

Das englische Team fliegt mit einer Maschine von Virgin Atlantic zur WM nach Katar.

Bildschirmfoto

Das englische Team fliegt mit einer Maschine von Virgin Atlantic zur WM nach Katar.

„Zunächst sind Großbritannien, die USA und Israel die Gebiete, in denen die einheitliche Politik für unser Volk eingeführt wird, da diese Länder mehr nicht-binäre Identitäten akzeptieren, die eine größere Selbstdarstellung ermöglichen.“

In Katar ist männliche Homosexualität immer noch illegal und wird nach dem Scharia-Gesetz mit bis zu drei Jahren Gefängnis oder sogar mit der Todesstrafe für Muslime bestraft.

Erst vor ein paar Tagen aein Botschafter des Turniers beschrieb Homosexualität als „Schädigung des Geistes“.

Die Organisatoren betonten, dass das Land alle Fußballfans gerne willkommen heißt, aber das hat die Proteste nicht gestoppt.

Siehe auch  All-Star Mile Favorit Arcadia Queen wird nach Tierarztinspektion als verkrüppelt beurteilt

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close