sport

Das Cricket-Match in Hawke’s Bay wurde nach einem “Missverständnis” über rassistische Kommentare eingestellt

Craig Findlay, CEO der Hawke’s Bay Cricket Association, sagte, der Vorfall, der das Spiel beendete, sei ein Missverständnis gewesen, das überproportional ausgeblasen worden sei. Foto / Datei

Ein Cricket-Match in Hawke’s Bay wurde abgebrochen, nachdem ein Schiedsrichter entschieden hatte, dass ein jugendlicher Spieler den Schlagmann eines Gegners rassistisch missbraucht hatte.

Craig Findlay, CEO der Hawke’s Bay Cricket Association, sagte jedoch, das Spiel sei aufgrund eines Missverständnisses beendet worden.

“HB Cricket ist sich dessen bewusst, was passiert ist, und behandelt es entsprechend. Derzeit kann es keine Kommentare abgeben”, sagte Findlay.

Das Match fand zwischen einem Kader der Napier Tech Year 11 bis 13 und einem besuchenden Western ASA Blue X1 statt, der hauptsächlich aus Spielern indischer Herkunft bestand.

Die Kinder-Cricket-Vereinigung der Western District School (WDSCA) teilte Hawke’s Bay mit. Heute ging es um den Vorfall mit der Auckland Cricket Association.

WDSCA-Präsidentin Lynn Fuller sagte, sie könnten keine weiteren Kommentare abgeben, da sie auf einen Bericht des Trainers von Auckland Blue XI warteten.

Das Twenty20-Spiel wurde am Donnerstag im Cornwall Park gespielt und die Cricket-App CricHQ zeigt, dass das Spiel im 20. der ersten Innings mit einem Ball gestoppt wurde.

Beim sechsten Ball im Over wurde ein No-Ball abgegeben, was bedeutet, dass ein siebter Ball hätte abgegeben werden müssen.

Western ASA Blue X1 hatte den Münzwurf gewonnen und sich für einen Treffer entschieden.

Zum Zeitpunkt des Spielabbruchs waren es 104 für 9 Pforten. Die zweiten Innings wurden nicht wieder aufgenommen und CricHQ bemerkte, dass “es eine Spielverzögerung aufgrund von ‘anderen’ gab.

Das Match fand am letzten Tag des 11-13-Rang-Turniers der Hawke’s Bay Cricket Camps statt.

READ  Motorsport: Lewis Hamilton gewinnt die Formel-1-Eröffnung in einem spannenden Ende

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close