Unterhaltung

Rufen Sie Britney Spears um Hilfe? Fans wollen den amerikanischen Popstar “befreien”

Seit dem Skandal von 2008, als sie nach einem Drogenunfall in eine Nervenheilanstalt eingeliefert wurde, gab es Gerüchte über Britney Spears. Aber jetzt nimmt das Gespräch neue Dimensionen an.

Seit “Okay! … ich habe es wieder getan” kennt jeder seinen Namen. Eingetragen vor über zwanzig Jahren Britney Spears Welt-Pop-Szene. Dem 38-Jährigen folgen allein auf Instagram über 25 Millionen Menschen. Und einige dieser Anhänger teilen jetzt öffentlich ihre Besorgnis über den amerikanischen Ruhm.

Unter dem Hashtag #FreeBritney möchten Benutzer Britney Spears veröffentlichen. Es soll bevormundet werden, und noch mehr: festgehalten und zum Schweigen gebracht. Petitionen wurden gestartet. Einer richtet sich an die US-Regierung und fordert, dass dem Popstar “seine bürgerlichen Freiheiten” eingeräumt werden.

Der Hintergrund ist das Hauptereignis im Jahr 2008. Zu dieser Zeit explodierte die Blase der Karriere von Britney Spears, die bis zu diesem Zeitpunkt so perfekt schien: Drogencrash, Zusammenbruch, Rasieren des Schädels – das damals 26-jährige amerikanische Idol wurde eine nicht weibliche Figur in der Öffentlichkeit. Es wurde eins Psychiatrie angewiesen und ein Gericht entschied, dass sie nicht mehr auf sich selbst aufpassen könne. Ihr Vater Jamie wurde in Gewahrsam genommen. Also kümmerte er sich sowohl um geschäftliche als auch um medizinische Angelegenheiten für sie – und verwaltete das Vermögen des Multimillionärs.

READ  Lena Meyer-Landrut: Intimer Schnappschuss kurz nach dem Duschen - sie sieht aus wie ...

Das Sorgerecht wurde bis zum 22. August 2020 verlängert

Britney forderte ihre Autonomie bei einer Gerichtsverhandlung im vergangenen Jahr. Aber ihre Bitte wurde abgelehnt und Jamie Spears blieb ihre Wache. Dies änderte sich erst, nachdem er im September 2019 aufgrund eines lebensbedrohlichen Dickdarmverlaufs und gesundheitlicher Folgen freiwillig zurückgetreten war.

Jamie Spears: Brtiney Spears ‘Vater ist letztes Jahr aus “gesundheitlichen Gründen” aus der Haft ausgetreten. (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Britney Jodi Geheimnis Pais Montgomery übernahm das Geschäft. Im Mai dieses Jahres wurde diese Verordnung aufgrund der Coronavirus-Pandemie vorzeitig verlängert. Britney Spears bleibt mindestens bis zum 22. August 2020 in Haft. Deshalb fordern die Fans, dass die 38-Jährige ihr eigenes Leben bestimmen darf. Die nächste Anhörung ist für den 22. Juli geplant.

Verschwörungstheorien und “geheime Botschaften”

Die Mutter eines 15- und 14-jährigen Sohnes kommentiert nicht alle diese Diskussionen. Stattdessen veröffentlicht sie regelmäßig Tanzclips und Fotos von sich auf Instagram. Und genau diese Beiträge in den sozialen Medien führen zu den verrücktesten Annahmen während der ganzen Aufregung um ihr Sorgerecht.

So lesen Ihre Fans angeblich versteckte Nachrichten aus ihren Posts. Sie rief mit Worten wie “Anruf” oder geheimen Kombinationen wie “911” um Hilfe und bat ihre Fans, die Polizei anzurufen. Aber die Gegenstimmen sind auch laut und zerstreuen wilde Spekulationen mit der Geschichte, dass Britney Spears eine ziemlich schwere Zeit hat. Fans, die jetzt Verschwörungsgeschichten über Instagram oder Twitter verbreiten, würden ein bisschen helfen.

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close