Top Nachrichten

Cora Schumacher traurig: Der Kontakt zum Sohn ist verloren gegangen

Cora Schumacher öffnet sich immer mehr! Die ehemalige Rennfahrerin ist derzeit mit ihrer eigenen Dating-Show auf Joyn Coras Haus der Liebe sehen. Im Kuppelformat sucht der 43-Jährige den Mann fürs Leben. In Gesprächen mit ihren Bewunderern betont sie wiederholt, wie ehrlich sie ist – und beweist es. Nachdem sie enthüllt haben, wie viel sie die Scheidung von Ralf Schumacher (45) wandte sie sich nun einem anderen privaten Thema zu: Sie hat keinen Kontakt zu ihrem Sohn!

Dieses Geständnis machte sie Carlo von seiner Wahl Mallorquiner. Als er fragte ob Cora (43) die derzeit mit ihrem Sohn in Kontakt steht, antwortete sie: “Nein, leider nicht. Das tut mir auch sehr weh. Ich vermisse ihn sehr.”sie enthüllte im Gespräch. Die Familie ist ihr sehr wichtig und sie hat immer davon geträumt, Mutter und Hausfrau zu sein. Du musst so schlimm kämpfen, dass es so schlimm gelaufen ist. “Aber ich bin sehr stolz auf mich, ich möchte kein Mitleid haben. Ich bin eine kämpfende Frau und ich bin stolz auf das, was ich alleine erreicht habe.”

Es war auch Carlo, mit dem sie zuvor über ihre Scheidung gesprochen hatte. Die Bearbeitung der Scheidung war für sie ein „langwieriger Prozess“ Cora während ihres einzigen Dates mit ihm. Diese Phase störte sie sehr – und prägte sie für den Rest ihres Lebens.

“Coras Haus der Liebe” – eine neue Folge über Joyn jeden Freitag.

Instagram / Coraschumacher

Cora Schumacher, März 2019
Cora Schumacher, Model
Cora Schumacher im Jahr 2005

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close