Wissenschaft

Chinas Forscher für dunkle Materie erhält neue wissenschaftliche Daten

Die Erde wird vom Weltraum ständig von hochenergetischen Teilchen angegriffen, die als kosmische Strahlung bezeichnet werden. / GVB

Die Erde wird vom Weltraum ständig von hochenergetischen Teilchen angegriffen, die als kosmische Strahlung bezeichnet werden. / GVB

Wissenschaftler haben die neuesten wissenschaftlichen Ergebnisse veröffentlicht, die der chinesische Partikelforscher der Dunklen Materie mit dem Spitznamen “Wukong” oder “Monkey King” erhalten hat und die Aufschluss über die Existenz einer unbekannten Quelle kosmischer Strahlung geben könnten.

Laut dem Projektteam hinter dem Dark Matter Particle Explorer ist es Wissenschaftlern gelungen, das Energiespektrum von Heliumkernen mit kosmischer Strahlung anhand von viereinhalb Jahren Daten zu messen, die von Wukong erfasst wurden, und die neue Struktur des Energiespektrums zu beobachten.

Dies ist das dritte Mal, dass die wichtigen wissenschaftlichen Ergebnisse veröffentlicht wurden, nachdem Wukong das Elektronenenergiespektrum und das Energiespektrum der kosmischen Strahlen hochenergetischer Protonen genau gemessen hat. Die neuen Ergebnisse zeigen, dass China erhebliche Fortschritte bei der Detektion hochenergetischer kosmischer Strahlen im Weltraum erzielt hat.

Die Erde wird vom Weltraum ständig von hochenergetischen Teilchen angegriffen, die als kosmische Strahlung bezeichnet werden und wichtige Informationen über die Astrophysik enthalten. Protonen und Heliumkerne machen 99 Prozent aller kosmischen Strahlen aus, und die Analyse des Energiespektrums wird wichtige Informationen für die Erforschung der kosmischen Strahlung durch Physiker liefern.

Die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift veröffentlicht Briefe zur körperlichen Überprüfung.

Wukong, Chinas erster Sondensatellit für dunkle Materie, wurde im Dezember 2015 gestartet.

Quelle (n): Nachrichtenagentur Xinhua

READ  Neue Strategie beschleunigt die Entwicklung mikroskopischer Strukturen

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close