Wirtschaft

Cardano (ADA) wird ab Mai intelligente Verträge abschließen


Keine Zeit jetzt?

Auf der virtuellen Konferenz Cardano360 kündigte der Mitbegründer von Ethereum und derzeitige Chef von Cardano, Charles Hoskinson, an, dass er bereits im Mai eine ernsthafte Alternative zu Ethereum als De-Fi-Plattform werden werde.

Charles Hoskinson tritt auf das Gaspedal. Nach seiner Blockchain Cardano mit dem Token ADA vor kurzem in großen Trader-Tools, darunter Coinbase Pro und das Bloomberg Terminal, versuchen offenbar, von der Dynamik zu profitieren.

In jedem Fall war Hoskinson da, um mit Cardano “das bessere Ethereum” zu schaffen. Alles begann damit, dass Cardano sich auf den Proof-of-Stake-Konsensprozess stützte, der von Anfang an aus energetischer Sicht viel sparsamer ist, wie es Ethereum getan hat das Update zur ETH 2.0 Möchte benutzen.

Nach dem echten Boom in Anwendungen der “Dezentrale Finanzierung” (De-Fi)Es war klar, dass Cardano auch in diese Richtung ging. Das scheint jetzt viel schneller zu gehen als bisher erwartet.

Fast fertig!

Klicken Sie auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail, um Ihre Registrierung abzuschließen.

Wünschen Sie weitere Informationen zum Newsletter?
Lesen Sie jetzt mehr

Mit dem Upgrade “Alonzo”, das wie eine harte Gabel konstruiert ist, möchte Hoskinson zunächst ein Testnetzwerk erstellen, das dies kann Intelligente Verträge beenden. Intelligente Verträge sind die Grundlage jeder dezentralen App (dApp) im De-Fi-System.

Cardano wird die De-Fi-Plattform sein

Die Funktionalität sollte dann bis August 2021 allgemein im Mainnet verfügbar sein. Als Funktionsmodell wurde anlässlich des Cardano360 eine aus Cardano stammende dApp vorgestellt, mit der Benutzer verschiedene Token austauschen können. Dies würde der Kernfunktion des Uniswap entsprechen, der als Killer-dApp für Ethereum bekannt ist, und könnte wahrscheinlich als Meilenstein angesehen werden.

Unmittelbar nach Hoskinsons Ankündigung stieg die ADA-Rate um 17,5 Prozent, hat sich aber jetzt beruhigt und befindet sich in einem Aufwärtstrend, jedoch ohne spontane Auf- oder Abbrüche.

Inzwischen entwickelt sich Cardano fast schnell. Erst Anfang März hat das Mary-Update die Lücke zu Ethereum weiter geschlossen. Jetzt können Benutzer benutzerdefinierte Token erstellen, sodass Cardano über sein eigenes Token hinaus zu einem Multi-Asset-Netzwerk heranwachsen kann.

Das könnte Sie auch interessieren

READ  Xiaomi: Crowdfunding-Kampagne für eine kostengünstige Thermomix-Alternative gestartet

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close