Freitag, Mai 24, 2024

Creating liberating content

Michał Szczerba: Die Polizei...

- Auf meine Bitte hin sucht die Polizei an verschiedenen Adressen im ganzen...

Militärische Familiencharta und neue...

— Wir führen die Militärfamilienkarte ein, weil nicht nur der Soldat, sondern die...
StartWeltBeirut im Libanon:...

Beirut im Libanon: Die Ermittler erwägen auch einen Angriff nach den Explosionen

Die libanesischen Behörden stehen dahinter katastrophale Explosion in der Hauptstadt Beirut unter hohem Druck: Außenminister Charbel Wehbe sagte am Donnerstag, die Untersuchungskommission habe „maximal vier Tage“ Zeit, um „einen detaillierten Bericht über die Zuständigkeiten vorzulegen“.

Präsident Michel Aoun hat nun beschrieben, wie Ermittler arbeiten. Daher wird die Untersuchung auf drei Ebenen durchgeführt:

  • Drittens die Möglichkeit, dass es externe Störungen gab. Laut einer Aussage des Präsidialamts besteht laut Aoun auch die Möglichkeit, dass die Explosion durch eine Rakete, eine Bombe oder eine andere Handlung verursacht wurde.

Sicherheitskreise hatten kürzlich über Passivität und Nachlässigkeit bei der Lagerung von Sprengstoff gesprochen. In diesem Zusammenhang waren sie auch am Donnerstag Mehrere Hafenangestellte wurden festgenommen, einschließlich des Hafenchefs von Sicherheitsbezirken.

Derzeit wird davon ausgegangen, dass die Explosion mit 2750 Tonnen hochexplosive Ammoniumnitrate die nach Angaben der Regierung sechs Jahre lang im Hafen weitgehend unsicher waren. Es ist jedoch unklar, was genau die Explosion verursacht hat.

Amerikanischer Präsident Donald Trump hatte nach den Explosionen spekuliert Es war ein Angriff, aber später relativiert diese Aussagen. Der libanesische Außenminister Wehbe erlitt jedoch am Donnerstag einen Unfall. „Vorläufige Berichte deuten darauf hin, dass dies auf den unsachgemäßen Umgang mit explosiven Produkten zurückzuführen ist“, sagte er. „Eine sehr schwere Fahrlässigkeit, die sechs Jahre gedauert hat.“

Nach Angaben der Behörden waren die beiden Explosionen Mitte des Dienstagnachmittags Beirut zerstört oder beschädigt. Die Zahl der Todesopfer stieg kürzlich auf 154. Etwa 5.000 Menschen wurden verletzt.

Ikone: Spiegel

Continue reading

Fonds für die Reparatur von Straßenschäden, die nach jahrelangen Stürmen wieder aufgefüllt werden müssen

Luftaufnahmen zeigen die Schwere der Schäden, die durch Überschwemmungen in Auckland verursacht wurden. Video / PoolDer von der Regierung zur Reparatur von sturmverwüsteten Straßen eingesetzte Fonds wird bald erschöpft sein, da sich die Zahl der kostspieligen Stürme in...

Überschwemmung in Auckland: Die beliebten Schwimmbäder in West Auckland sind für einen Monat geschlossen

König Karl III. hat Neuseeland nach den tödlichen Überschwemmungen sein „tiefstes Beileid“ ausgesprochen.Ein beliebtes Schwimmbad in West Auckland ist nach einem Hochwasserschaden mindestens einen Monat lang außer Betrieb.Das West Wave Pool and Leisure Centre hat angekündigt, dass die Pools...

Regierungsbeamte sind nicht besorgt, nachdem sie Behauptungen der chinesisch-neuseeländischen Polizeibehörde untersucht haben

Beamte der nationalen Sicherheit scheinen auf Nachfrage unbesorgt Behauptungen einer chinesischen Polizeibehörde in Neuseeland aktiv. Eine in Madrid ansässige Menschenrechtsorganisation, Schützen Sie Verteidigerveröffentlichte Ende 2021 einen Bericht, in dem Länder aufgeführt sind, in denen die chinesische...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.