Sonntag, April 14, 2024

Creating liberating content

Virtuelle Server – nicht...

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber...

Nährstoffmangel und Heißhunger: Was...

Wenn es um Ernährung und Gesundheit geht, kommuniziert unser Körper auf vielfältige Weise...

Wer ist Deven Schuller:...

Deven Schuller, eine Schlüsselfigur in der Finanzwelt, hat durch seine außergewöhnlichen Strategien, insbesondere...

Grüne Wende in Paderborn:...

In der heutigen Zeit ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort; es ist...
StartsportAlexander Zverev kämpft...

Alexander Zverev kämpft sich bis ins Halbfinale der US Open vor

G.sah geschwenkt aus Alexander Zverev nach dem Ball. Als er weit hinter der Grundlinie war, erschien ein breites Grinsen auf seinem Gesicht. Sein dritter Matchball war geschafft. Mit einem 1: 6, 7: 6 (7: 5), 7: 6 (7: 1), 6: 3 gegen die Kroatin Borna Coric erreichte Deutschlands beste Tennisspielerin das Halbfinale bei den US Open. Zum zweiten Mal in seiner Karriere, zum zweiten Mal in Folge, gehört Zverev nun zu den letzten vier in einem Grand Slam-Turnier. Bei den Australian Open im Januar war es gegen Dominic Thiem vorbei. In New York spielt er jetzt gegen den Sieger des Spiels zwischen dem Kanadier Denis Shapovalov und dem Spanier Pablo Carreno Busta.

„Ich glaube nicht, dass ich mein bestes Tennis gespielt habe. Aber manchmal muss man einfach einen Weg finden und durchbeißen „, sagte Zverev anschließend:“ Ich bin sehr froh, dass ich jetzt im Halbfinale bin. Wir Deutschen mussten 25 Jahre darauf warten und ich hoffe, dass es von nun an regelmäßiger passieren wird. Der letzte Deutsche im Halbfinale in New York war 1995 Boris Becker.

Coric hatte Zverev in der Vergangenheit große Probleme bereitet. Vor zwei Jahren verließ er die US Open Überraschenderweise als Nummer 4 auf der Platzierungsliste gegen den Kroaten, der in Runde zwei mehr als 50 Plätze unter der Weltrangliste liegt. Insgesamt hatte er drei der vier vorherigen Spiele verloren. Coric war bereits in der dritten Runde zum hoch gehandelten Griechen Stefanos Tsitsipas befördert worden. Zverev wusste genau, vor welcher schwierigen Aufgabe er stand.

Der Beginn des Viertelfinalspiels scheiterte noch immer völlig. Er machte viele einfache Fehler und ging bei den längeren Rallyes nie wirklich als Sieger hervor. Außerdem griff Coric jeden zweiten Dienst des Deutschen kompromisslos an. Nach dem 1: 1-Punkt gewann er im ersten Satz keine Spiele mehr. Coric übernahm nach 31 Minuten die Führung.

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.