Wirtschaft

21 Millionen Aufrufe von Tiktok: New Yorks Mini-Apartment geht online

21 Millionen Aufrufe von Tiktok
Das Mini-Apartment in New York geht online

Schlechte PR ist auch gute PR – im Fall einer Mini-Wohnung in New Yorks angesagtem Viertel West Village ist dies mehr als wahr: der Ort, den ein Immobilienmakler als die „schlechteste Wohnung aller Zeiten“ in einem Tiktok bezeichnet hat Video. ‘ist ein Internet-Hit geworden.

Ein Tiktok-Video einer Mini-Wohnung in New York für 1.650 US-Dollar im Monat – das entspricht etwa 1.370 Euro – Miete ist zu einem Internet-Hit geworden. Broker Cameron Knowlton’s mit dem Titel “The Worst Flat Ever in NYC !!!” Das veröffentlichte Video wurde mehr als 21 Millionen Mal angesehen und hat bereits mehr als 40.000 verblüffte und amüsierte Reaktionen hervorgerufen.

Das Video zeigt eine kleine Einzimmerwohnung ohne Bad und eine Mini-Küchenzeile ohne Herd. Die Toilette und die Dusche befinden sich auf dem Flur und werden von den Mietern im Gebäude geteilt. “Bevor Sie mich fragen: Ja, das ist eine echte Wohnung”, sagt Knowlton in die Handykamera. “Sie können es für 1.650 US-Dollar in New Yorks begehrtester Nachbarschaft bekommen.”

Auf Nachfrage weigerte sich der Broker, die genaue Adresse anzugeben. Die Wohnung befindet sich daher im Stadtteil West Village in Manhattan. New York ist bekannt für seine schrecklichen Mietpreise. Laut einer Studie der Deutschen Bank im vergangenen Jahr sind die Mieten weltweit nur in Hongkong und San Francisco höher. Aufgrund der Koronapandemie sind die Preise in letzter Zeit gefallen.

READ  Aldi reagiert auf Hamsterverkäufe: Discounter führt plötzlich wichtige Regeln ein

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close