Donnerstag, Mai 30, 2024

Creating liberating content

IMWM-Benachrichtigungen. Sturmvorhersagen für...

IMWM hat eine Vorhersage meteorologischer Warnungen herausgegeben. In den kommenden Tagen wird...

Justizfonds. Adam Bodnar:...

Justizminister und Generalstaatsanwalt Adam Bodnar gab am Mittwoch bekannt, dass weitere Anträge auf...
StartWeltWeitere Abfahrt droht...

Weitere Abfahrt droht am Sonntag: Lawine verschluckt Tiroler Dorf | Regional

Der Winter hat Tirol vollständig beherrscht. Seit Samstag fällt schwerer Schnee über die Alpen. Auf vielen Straßen gibt es Behinderungen. An einigen Stellen ging der Strom aus.

Im Dorf Prägraten unterhalb des Großvenedigers (3657 Meter) brach am Samstag um 18.30 Uhr eine Lawine aus. Es traf das Hinterbichl-Gebiet in 1.300 Metern Höhe.

Der Schnee der Lawine ergoss sich in diesen Schafstall

Foto: Sturm und Gewitterjagd Tirol / APA / dpa

Der Ausgang war so stark, dass Schnee in vier Häuser brach und die Zufahrtsstraßen blockierte. Niemand wurde verletzt oder getötet – die österreichischen Behörden hatten die Lawine erwartet und die Bewohner gebeten, ihre Häuser im Voraus zu räumen.

In Osttirol, dem Bundesland Prägraten, fielen am Samstag 94 Zentimeter Neuschnee. Im Laufe des Sonntags wird mehr Schnee erwartet.

Teaser Bild

Ein Schuppen ist unter dem Schnee verschwunden. Die Lawine schoss auf dieses Haus

Foto: Sturm und Gewitterjagd Tirol / APA / dpa

Es gibt keine Züge mehr nach Italien. Die Zugstrecke zwischen Brenner und Bozen sei teilweise gesperrt, teilte die italienische Eisenbahngesellschaft RFI am Sonntag mit. Es gibt auch Schneeprobleme auf der Autobahn. Seit Samstagabend ist die nördliche Fahrbahn von Sterzing bis zur Grenze an der Brennerstraße wegen Lawinengefahr gesperrt, so der Bozener Zivilschutz.

Continue reading

Fonds für die Reparatur von Straßenschäden, die nach jahrelangen Stürmen wieder aufgefüllt werden müssen

Luftaufnahmen zeigen die Schwere der Schäden, die durch Überschwemmungen in Auckland verursacht wurden. Video / PoolDer von der Regierung zur Reparatur von sturmverwüsteten Straßen eingesetzte Fonds wird bald erschöpft sein, da sich die Zahl der kostspieligen Stürme in...

Überschwemmung in Auckland: Die beliebten Schwimmbäder in West Auckland sind für einen Monat geschlossen

König Karl III. hat Neuseeland nach den tödlichen Überschwemmungen sein „tiefstes Beileid“ ausgesprochen.Ein beliebtes Schwimmbad in West Auckland ist nach einem Hochwasserschaden mindestens einen Monat lang außer Betrieb.Das West Wave Pool and Leisure Centre hat angekündigt, dass die Pools...

Regierungsbeamte sind nicht besorgt, nachdem sie Behauptungen der chinesisch-neuseeländischen Polizeibehörde untersucht haben

Beamte der nationalen Sicherheit scheinen auf Nachfrage unbesorgt Behauptungen einer chinesischen Polizeibehörde in Neuseeland aktiv. Eine in Madrid ansässige Menschenrechtsorganisation, Schützen Sie Verteidigerveröffentlichte Ende 2021 einen Bericht, in dem Länder aufgeführt sind, in denen die chinesische...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.