Welt

US-Flughafen ändert Namen nach jahrelangen Kämpfen um “Orlando”

Der Orlando International Airport ist Floridas verkehrsreichster Flughafen.

123RF

Der Orlando International Airport ist Floridas verkehrsreichster Flughafen.

Nach jahrelangen Kämpfen und Rechtsstreitigkeiten darüber, wer “Orlando” in den Namen ihres Flughafens in Zentralflorida aufnehmen darf, haben zwei US-Flughäfen endlich einen Vertrag unterzeichnet.

Beamte des Orlando International Airport und des Orlando Melbourne International Airport haben vorläufig vereinbart, dass der Melbourne International Airport seinen Namen in Melbourne Orlando International Airport ändern wird.

Die Melbourne Airport Authority gab am Freitag den neuen Namen des Flughafens Space Coast bekannt. Die Namensänderung wurde rechtlich zur beiderseitigen Zufriedenheit in einer Zustimmungs- und Lizenzvereinbarung vereinbart, sagten die Beamten. Es muss von beiden Flughafenbehörden genehmigt werden.

Der kürzlich umbenannte Melbourne Orlando International Airport liegt etwa 110 Kilometer südöstlich vom Orlando International Airport, dem verkehrsreichsten Flughafen Floridas.

WEITERLESEN:
* Die ungewöhnliche internationale Flugroute, die heute die verkehrsreichste der Welt ist
* Southwest 737 Max macht Notlandung in den USA
* Streit um den Namen des amerikanischen Flughafens führt vor Gericht

Der Melbourne International Airport nahm seinen Betrieb im Jahr 1928 auf und änderte seinen Namen 2015 in Orlando Melbourne International Airport, um mehr Reisende anzuziehen.

Beamte der Greater Orlando Aviation Authority, die den Orlando International Airport betreibt, widersprachen der Umbenennung des Orlando Melbourne International Airport und reichten schließlich 2019 eine Bundesklage ein.

Die Klage behauptete, dass der Orlando Melbourne International Airport die Passagiere in die Irre geführt habe, zu glauben, dass sie in das Mekka des Themenparks in der Mitte des Staates und nicht an die Atlantikküste Floridas fahren würden.

READ  "Tief beunruhigende" Verhaftung im mysteriösen Fall der vermissten Londonerin Sarah Everard

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close