Welt

Trotz Zweifel am Wahlergebnis: Der amerikanische Sicherheitsberater gibt Biden eine Garantie

Das Ergebnis ist seit mehr als einer Woche bekannt. Aber die Regierung des gewählten Präsidenten Trump hat bisher keine Schritte unternommen, um dem gewählten Nachfolger Biden Einblick in offizielle Angelegenheiten zu geben. Jetzt ist Sicherheitsberater O’Brien mindestens einen Schritt in Richtung der Demokraten.

Der nationale Sicherheitsberater des Weißen Hauses, Robert O’Brien, hat dem gewählten US-Präsidenten Joe Biden eine ordnungsgemäße Übergabe versprochen. Zur gleichen Zeit ließ O’Brien in einem Interview keinen Zweifel daran, dass es nicht endgültig war, dass Biden tatsächlich die Wahl gegen den amtierenden Donald Trump gewann. Nach den vorläufigen Wahlergebnissen ist die Entscheidung klar. Die Vereidigung und Amtsübernahme ist für den 20. Januar nächsten Jahres geplant.

O’Brien sagte im Interview auf dem Digital Global Security Forum, dass es zweifellos eine “sehr professionelle Übergabe” durch den Nationalen Sicherheitsrat geben wird – vorausgesetzt, Trumps Klagen scheitern und Biden gewinnt. “Und es sieht jetzt eindeutig so aus.” Der Trump-Berater fügte hinzu: “Das Tolle an den Vereinigten Staaten ist, dass wir den Staffelstab auch in den umstrittensten Zeiten bestanden haben und friedliche, erfolgreiche Übergänge hatten.”

Der Republikaner Trump und die meisten seiner Vertrauten behaupten immer noch, dass er schließlich die Wahl gewinnen wird. Biden war bereits am 7. November von den amerikanischen Medien zum Gewinner erklärt worden. Angesichts der Klagen verweigerte die effektiv gewählte Regierung den Demokraten jedoch die gesetzlich vorgesehene Unterstützung für eine Amtsübertragung (“Übergang”). Dies würde Biden und seinem Team Zugang zu Regierungsabteilungen, Behörden und vertraulichen Informationen verschaffen, bevor sie ihr Amt antreten.

READ  In Bagdad entführt: Sicherheitskräfte befreien entführte Deutsche

In Bezug auf die Zusammensetzung des Weißen Hauses unter Biden sagte O’Brien: “Sie werden sehr professionelle Leute haben, um diese Positionen zu übernehmen. Viele von Ihnen waren schon einmal hier und haben in früheren Verwaltungen viel Zeit im Weißen Haus verbracht. . “

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close