Mittwoch, Juni 19, 2024

Creating liberating content

Szymon Hołownia änderte seine...

„Fakt“ brachte das Thema CPK in einem Gespräch mit dem Vorsitzenden des Sejm,...

Das Episkopat reagiert auf...

Bildungsministerin Barbara Nowacka gab am Dienstag auf TVN24 bekannt, dass das Ministerium für...

Flugpolizei. Oberster Rechnungshof...

Nach Angaben von tvn24.pl betraten Inspektoren des Obersten Rechnungskontrollamts das Polizeipräsidium, um den...
StartsportTennislegende Martina Navratilova...

Tennislegende Martina Navratilova bestätigt zweite Krebsdiagnose

Martina Navratilova
Foto: Fotosport

Die frühere Tennisspielerin Martina Navratilova, die Nummer eins der Welt, sagte, bei ihr sei Kehlkopf- und Brustkrebs diagnostiziert worden.

Der Tschecho-Amerikaner gilt als einer der größten Spieler aller Zeiten und gewann insgesamt 59 Grand-Slam-Titel im Einzel und Doppel.

„Dieser Doppelschlag ist schwerwiegend, aber noch reparabel“, sagte der 66-Jährige in einem Statement gegenüber der WTA.

„Ich hoffe auf ein positives Ergebnis. Es wird eine Weile stinken, aber ich werde mit allem kämpfen, was ich habe.‘

Die gebürtige Tschechin Navratilova, die 1981 US-amerikanische Staatsbürgerin wurde, wurde 2010 ebenfalls diagnostiziert und besiegte Brustkrebs.

Navratilova fügte hinzu, dass sich der Krebs im Stadium 1 befinde und die Prognose gut sei, wobei die Behandlungen nächste Woche beginnen würden.

Der Krebs wurde erstmals Anfang November während des WTA-Finales entdeckt, als Navratilova eine Schwellung an ihrem Hals bemerkte, die nicht nachließ.

„Martina bemerkte während des WTA-Finals in Forth Worth einen vergrößerten Lymphknoten in ihrem Nacken“, sagte Navratilovas Vertreterin Mary Greenham. „Als es nicht funktionierte, wurde eine Biopsie durchgeführt, die Ergebnisse kamen als Kehlkopfkrebs im Stadium 1 zurück.

„Während Martinas Halsuntersuchungen durchgeführt wurden, wurde eine verdächtige Form in ihrer Brust gefunden, die dann als Krebs diagnostiziert wurde, der nichts mit dem Kehlkopfkrebs zu tun hatte.

„Beide Krebsarten befinden sich in einem frühen Stadium mit großartigen Ergebnissen.“

Greenham sagte, Navratilova, die jetzt als Tennismoderatorin im Fernsehen und Radio arbeitet, werde nicht zu den Australian Open vom 16. bis 29. Januar nach Melbourne reisen, sondern hoffe, aus der Ferne zu den Sendungen beitragen zu können.

„Martina wird die Aussie Open für den Tennis Channel nicht aus ihrem Studio berichten, hofft aber, von Zeit zu Zeit über Zoom antreten zu können“, sagte Greenham.

– Reuters

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.