Mittwoch, Mai 29, 2024

Creating liberating content

Justizfonds. Adam Bodnar:...

Justizminister und Generalstaatsanwalt Adam Bodnar gab am Mittwoch bekannt, dass weitere Anträge auf...

Die USA könnten ihre...

„Wir arbeiten hart mit unseren europäischen Kollegen zusammen und tun alles, was wir...

Wladimir Putin warnt den...

- Eine weitere Eskalation könnte schwerwiegende Folgen haben - sagte Wladimir Putin und...
StartWirtschaftSind die Systemanforderungen...

Sind die Systemanforderungen des Spiels wirklich „außer Kontrolle“?

Irgendetwas stimmt mit den Systemanforderungen für PC-Spiele nicht. Daran ist an sich nichts auszusetzen, da es meist auch bedeutet, dass Spiele mehr Anforderungen an die Hardware stellen und dann auch schöner aussehen oder flüssiger laufen. Und in einer enthusiastischen Gemeinschaft wie PCGH, wo a RTX 4090 über 17 Prozent Marktanteil Sie nehmen gerne optisch aufwendige Spiele mit.

32 GiB als neue RAM-Empfehlung?

Aber es gibt auch Widerstand, zum Beispiel bei nicht ganz unbekannte Webseite Kotaku. Der Autor titelt, dass einige Spiele „außer Kontrolle geraten“-Anforderungen haben. Konkret geht es um das Thema Arbeitsgedächtnis. Bisher benötigten PC-Spiele eher 8 bis 16 Gigabyte Arbeitsspeicher. von Das Prophezeite oder Zurückkehren Allerdings kommen gerade zwei Titel heraus, die gerne 32 GiB RAM hätten. Um genau zu sein: Bei Forspoken braucht man 32 GiB für Ultra, empfohlen werden laut Entwickler 24 GiB. Bei Returnal empfehlen sich gleich die 32 GiB, das Minimum sind immer 16 GiB. Im Vermächtnis von Hogwarts Für 1080p und 60 fps werden 16 GiB empfohlen, für 1440p oder 2160p bei 60 fps werden laut Entwickler 32 GiB benötigt.

Sind 32 GiB wirklich zu viel verlangt, wie der Autor schreibt? Es gibt keine einfache Frage dazu. Zunächst einmal ist es wichtig zu beachten, dass Forspoken oder Returnal wahrscheinlich mit weniger RAM starten werden, als die Entwickler in den Systemanforderungen definiert haben. Ob das Spaß macht, ist eine andere Frage, aber am Anfang des Spiels wird es kaum hart geschnitten. Zweitens lohnt sich ein Blick auf vorhandene Daten: Schauen Sie sich Steam anBeispielsweise verfügen 21,3 Prozent der Teilnehmer der Hardwareumfrage immer noch über 8 GiB, 51,9 Prozent über 16 GiB und nur etwa 16 Prozent über 24 GiB und mehr.

Wesentlich entspannter ist die Lage, wenn man die Daten eines Enthusiasten-Forums hinzuzieht. Habe bei PCGH laut der Dezember-Umfrage sicher 73,6 Prozent der Teilnehmer 32 GiB, 8,4 Prozent sogar 64 GiB. Nur noch 15,6 Prozent setzen auf 16 GiB. Dies entspricht im Wesentlichen auch der PCGH-Empfehlung. Es sind nur noch 16 GiB RAM übrig Empfohlen für Einsteiger-PCswenn du wirklich sparen willst. Die Bedeutung von 32 GiB RAM wird immer wichtiger, gerade wenn man möglichst ruckelfrei zocken möchte – wie bei uns Gaming-PC für 850 bis 1.550 Euro. Mehr Speicher sorgt für eine reibungslosere Bildausgabe.

Wir sprechen jetzt seit über drei Jahren von 16 GiB als das absolute Minimum für Spiele. 32 GiBytes waren lange kein Muss, aber günstiger als 16 GiBytes sind sie allemal. In manchen Fällen, wie zum Beispiel dem Flight Simulator, wird die Verwendung von 32 GiByte bereits dringend empfohlen, da sonst Abstürze drohen. Ob es sich bei Returnal und Forspoken auch um Spiele handelt, die wirklich den Einsatz von 32 GiB erfordern oder suggerieren, werden nur Tests zeigen können.

Sollte PCGH das Thema Arbeitsspeicher in Spielen noch einmal in einem Artikel behandeln? Nutzen Sie die Kommentarfunktion und teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Sie müssen bei PCGH.de oder im Extreme-Forum angemeldet sein, um Kommentare abgeben zu können. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie dies tun erwäge eine Registrierungwas viele Vorteile bringt.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.