sport

Silver Ferns empfängt England im September in Christchurch

Netball NZ-Chefin Jennie Wyllie.

Getty Images

Netball NZ-Chefin Jennie Wyllie.

Die Silver Ferns werden nächsten Monat England in einer Testserie mit drei Spielen empfangen, wobei alle Spiele in Christchurch ausgetragen werden, um zusätzliche Reiserisiken zu minimieren.

Der erste Test ist für Montag, den 20. September, geplant, der zweite und der dritte Test am Mittwoch bzw. Freitag, da die Serie in fünf Tagen endet.

England hat am Donnerstag (NZ-Zeit) einen Flug bestiegen und wird bei der Ankunft in Christchurch in kontrollierte Quarantäne gestellt. Netball New Zealand arbeitet weiterhin mit der Regierung an der Entwicklung des Covid-19-Ausbruchs und der Warnstufen.

Nach der Serie bereitet sich England darauf vor, seine Tour durch den Tasman mit einer Serie gegen die Australian Diamonds zu verlängern.

WEITERLESEN:
* Silver Ferns verteidigen den Constellation Cup in Heim- und Auswärtsspielen gegen Australien
* Constellation Cup: Netball New Zealand plant einen Verlust von 500.000 US-Dollar ohne Menschenmassen
* Silver Ferns kehren mit überzeugendem Sieg über England im ersten Hamilton-Test auf das internationale Podium zurück

Jennie Wyllie, CEO von Netball New Zealand, sagte, der jüngste Covid-19-Ausbruch habe die Organisation der Serie viel komplexer gemacht.

„Es ist aufregend, England wieder an unseren Ufern willkommen zu heißen. Ich möchte die enorme Arbeit anerkennen, die sowohl England Netball, Netball Australia als auch unser NNZ-Team über einen Zeitraum von vielen Monaten unermüdlich gearbeitet haben, um die Tour an diesen Punkt zu bringen”, sagte sie.

„Wir haben über viele Monate eng mit der Regierung, Sport NZ und High Performance Sport NZ zusammengearbeitet, um diese Tour zu ermöglichen. Wir möchten sicherstellen, dass unsere Athleten die bestmöglichen Chancen haben, auf ihrem Weg zu den Commonwealth Games im Jahr 2022 anzutreten, aber die Gesundheit und Sicherheit unserer Spieler, Administratoren und Fans hat für uns Priorität und wir werden weiterhin alle Richtlinien der Regierung befolgen.

READ  FC Bayern München: Corona-Wirbel um Serge Gnabry! Verrückte Wendung

Tickets für die Spiele werden freigegeben, wenn Christchurch auf Level 1 wechselt.

Cadbury Netball Series – Taini Jamison Trophy: Montag, 20. September, 19:30 Uhr; Mittwoch, 22. September, 19:30 Uhr; Freitag, 24. September, 19.30 Uhr

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close