Unterhaltung

Silberstreifen: Rock am Ring 2022 kündigt die ersten Bands an

Silberstreif
Rock am Ring 2022 kündigt erste Bands an

Seit zwei Jahren in Folge hat die Koronapandemie auch die Festivals Rock am Ring und Rock im Park in die Knie gezwungen. Die Hoffnung, dass das musikalische Spektakel im kommenden Jahr wieder stattfinden kann, ist jedoch groß. Nun gibt es die ersten Details zur geplanten Aufstellung.

Die beiden Festivals Rock am Ring und Rock im Park können aufgrund der Koronapandemie im Jahr 2021 nicht stattfinden. Der Veranstalter hat bereits die ersten Bands für das nächste Jahr angekündigt. Zwei der drei Headliner der Schwesterfestivals, die für den 3. bis 5. Juni 2022 geplant sind, sind die amerikanische Punkband Green Day und die dänische Rockgruppe Volbeat.

Außerdem werden Danko Jones, Korn, The Offspring, Weezer, Billy Talent, Broiler, Royal Republic, Digitalismus, Boyz Noize, The Distillers und Trettmann auftreten. Darüber hinaus hat der reguläre Vorverkauf von Tickets begonnen. Tickets für das gesamte Festivalwochenende kosten 209 Euro. Für Camping und Parken fallen zusätzlich 50 Euro an. Im letzten Jahr umgetauschte Tickets können umgetauscht oder zurückgegeben werden.

“Ausdauer ist an der Tagesordnung”

Auf der Homepage des Festivals heißt es unter anderem: “Viele Künstler haben die unendliche Zwangspause genauso satt wie Sie und können es kaum erwarten, den Festivalsommer nächstes Jahr mit einem Knall zu beginnen.”

Die Hoffnung, nächstes Jahr wieder unter freiem Himmel rocken zu können, ist groß. “Auch wenn der Juni 2022 noch vorbei ist: Beharrlichkeit ist an der Tagesordnung – der Silberstreifen wird immer heller und es kann nicht schnell genug gehen, um schnell mit vielen anderen Leckereien gesüßt zu werden – alt und neu -” die Versprechen. Veranstalter.

READ  »ARIFURETA«: Staffel 2 ist fixiert + Trailer

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close