Unterhaltung

Schlager: Heintjes Todesdrama – Legende schreit nach seiner geliebten Mutter

Mit “Mama” eroberte Popsängerin Heintje schon in jungen Jahren die Herzen aller Mütter – aber jetzt musste sich der ehemalige Kinderstar von seiner eigenen Mutter verabschieden. Sie starb im Alter von 86 Jahren.

Moresnet – Traurige Nachricht von Hein Simons (65) alias Heintje (Die Künstlernamen der Popstars und ihre richtigen Namen): Seine Mutter Johanna Simons († 86) starb an einer anhaltenden Herzerkrankung. Für den ehemaligen Kinderstar bricht eine Welt zusammen: Heintje und seine Mutter, dem er 1967 seinen gleichnamigen Hit widmetehatte eine enge, äußerst emotionale Beziehung. Jetzt muss sich der 65-Jährige schweren Herzens verabschieden.

Mit seinem Hit “Mama” wurde Popstar Heintje als Kind landesweit bekannt – jetzt trauert er um seine kürzlich verstorbene Mutter

© Foto Allianz / Bodo Schackow / dpa-Zentralbild / dpa

Schlager: Heintje trauert – Mutter Johanna Simons starb im Alter von 86 Jahren

Der Popsänger Heintje hat seinen Erfolg als Kinderstar nicht nur seine Engelsstimme, aber auch um seinen sehr ergebenen Eltern zu danken. Insbesondere Mutter Johanna hat das Wunderkind immer unterstützt, war zutiefst besorgt um das Wohlergehen ihres Filius und konnte aus erster Hand erfahren, wie wenig Heintje ein erwachsener, unabhängiger Mann mit eigener Familie wurde – eine beneidenswerte Mutter-Sohn-Beziehungdas hat Jahrzehnte gedauert und beiden viel Freude bereitet.

Aber Johanna Simons war krank: wie Bild.de berichtete Heintjes Mutter anhaltende Herzkrankheit, erhielt vor zwei Jahren eine neue Herzklappe und musste vor einigen Wochen sogar ins Krankenhaus, nachdem sich ihr Gesundheitszustand weiter verschlechterte – ein schwerer Schlag für das Schicksal der 65-Jährigen! Bereits im Frühjahr dieses Jahres vermutete Heintje, dass sich seine Mutter nicht schnell erholen könne. Wegen der COVID-19-Pandemie Der Popstar vermied den sonst engen Kontakt zu Mama Johanna so weit wie möglich, sprach sie nur durch das Fenster an.

READ  Jan Böhmermann Instagram offline: Was steckt hinter seiner Botschaft?

Schlager: Mutter des Kinderstars Heintje starb mit Corona

Es hat nicht geholfen: Heintjes Mutter musste zog auf die Intensivstation im Krankenhaus nachdem sie Wasser in die Lunge bekommen hatte – selbst dann sah es extrem trostlos aus. Heintje durfte seine Mutter nicht mehr besuchen, die Gefahr von Corona war zu groß. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen wurde Johanna Simons mit dem Virus infiziert, starb jedoch vermutlich nicht an COVID-19 wegen ihrer anhaltenden Herzkrankheit, wie Heintje Bild.de erklärte.

Kurz vor ihrem Tod gab es nur ein letztes Wiedersehen: Dank einer Sondergenehmigung durfte Heintje einen Schutzanzug und eine Maske tragen ein persönlicher Abschied von seiner Mutter – ein harter, herzzerreißender Abschied, schließlich begleitete sie ihre Heintje 65 Jahre lang. Aber niemand wird Johanna Simons so schnell vergessen: Heintje hat seine Mutter mit „Mama“ schuf ein unvergessliches musikalisches Denkmaldas inspiriert noch heute und wird sie noch lange in Erinnerung behalten.

Übrigens: Es gibt weitere Neuigkeiten aus der Welt von Schlager – von Andrea Berg über Beatrice Egli bis Ross Antony Hier.

Liste der Abschnitte: © Wolfgang Thieme / Reiss / Lukas Barth / dpa / Bildbündnis

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close