Wissenschaft

RMWB wählt endgültiges Design für $4 Millionen Snye Point Outdoor Event Space

Artikelinhalt

Nach Fertigstellung wird das Areal Platz für Verkäufer, neue Docks, einen Spielplatz, Volleyballplatz, Rodelhügel, Tipi und “Willkommenskreis”, öffentliche Toiletten sowie weitere Parkplätze und Wanderwege bieten.

„Der Raum wurde als integrative Vier-Jahreszeiten-Uferpromenade konzipiert, die natürliche Elemente betont und gleichzeitig die Kultur und das Erbe der Region anerkennt“, heißt es in einer Freitagserklärung der Gemeinde.

Die Gemeinde erhielt 450 Online-Umfrageeinsendungen von Personen während der Feedback-Sitzungen und 33 Personen nahmen an zwei Online-Tagen der offenen Tür teil. Vertreter von 65 Gruppen, darunter indigene Gruppen, Organisationen der Zivilgesellschaft und vom Rat ernannte Ausschüsse, trafen die Gemeinde während virtueller Engagement-Workshops mit dem Projektteam.

Viele Leute merkten an, dass im Snye-Gebiet bereits Veranstaltungen wie Live-Musik oder öffentliche Versammlungen stattfinden, und jede Entwicklung sollte diese Nutzung nicht behindern. Einige Leute schlugen zukünftige Events am Flussufer vor, sobald die Bauarbeiten abgeschlossen waren, darunter eine BMX-Strecke, Minigolf, Bumper Boats oder ein Food-Truck-Festival.

Laut dem Bericht sollten Anbieterflächen das ganze Jahr über und nicht nur saisonal betrieben werden können. Andere Teilnehmer wollten ausgewiesene Bereiche zum Schwimmen und Schwimmen, um Unfälle mit Bootsfahrern zu vermeiden. Die Leute wollten, dass der Bootsanleger an Ort und Stelle bleibt.

Der Veranstaltungsraum ist Teil des Waterfront Park Revitalisierungsplans, der sich über ein vier Meilen langes Flussufer von der Athabasca Bridge bis zum Horse Pasture Park in Waterways erstreckt.

Der Waterfront-Plan wird voraussichtlich 30 Millionen US-Dollar kosten: 4 Millionen US-Dollar für den Snye-Veranstaltungsraum, 5 Millionen US-Dollar wurden bereits für die Entwicklung des Gebiets ausgegeben und 21 Millionen US-Dollar sollen zwischen 2022 und 2026 budgetiert werden. Die Finanzierung des Snye Point Outdoor-Veranstaltungsraums wurde genehmigt vom Rat im Dezember 2020.

READ  Unsere Gletscher haben in einem Leben mehr als die Hälfte ihres Eises verloren

Im März 2021 begann die Gemeinde mit der Beantragung von öffentlicher Input auf dem Snye-Veranstaltungsraum. Nach Angaben der Gemeinde wird das Projekt durch den Strategischen Plan 2018-21 für die Masterplanung und Revitalisierung von Flussufern unterstützt.

Konzeptzeichnung des endgültigen Plans für den Snye Point Outdoor Event Space, der am 27. August 2021 von der Wood Buffalo Regional Municipality veröffentlicht wurde.
Konzeptzeichnung des endgültigen Plans für den Snye Point Outdoor Event Space, der am 27. August 2021 von der Wood Buffalo Regional Municipality veröffentlicht wurde.
Konzeptzeichnung des endgültigen Plans für den Snye Point Outdoor Event Space, der am 27. August 2021 von der Wood Buffalo Regional Municipality veröffentlicht wurde.
Konzeptzeichnung des endgültigen Plans für den Snye Point Outdoor Event Space, der am 27. August 2021 von der Wood Buffalo Regional Municipality veröffentlicht wurde.

[email protected]

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close