Welt

Premierministerin Jacinda Ardern: Prinz Philip wird “in bester Erinnerung bleiben”

Prinz Philip, Ehemann von Königin Elizabeth, starb im Alter von 99 Jahren

In einer Erklärung drückte Premierministerin Jacinda Ardern Neuseelands Trauer über den Tod Seiner Königlichen Hoheit Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, aus.

Unsere Gedanken sind bei Ihrer Majestät der Königin in dieser traurigsten Zeit. Im Namen des neuseeländischen Volkes und der Regierung möchte ich Ihrer Majestät und der gesamten königlichen Familie mein aufrichtiges Beileid aussprechen.

Prinz Philip wird für die Ermutigung, die er so vielen jungen Neuseeländern mit dem Hillary Award des Herzogs von Edinburgh gegeben hat, in bester Erinnerung bleiben. In mehr als 50 Jahren des neuseeländischen Preises haben Tausende junger Menschen durch das Programm lebensverändernde Herausforderungen gemeistert. “

Der britische Prinz Philip ist gestorben.  Premierministerin Jacinda Ardern hat Neuseelands Trauer zum Ausdruck gebracht.

Adrian Dennis / AP

Der britische Prinz Philip ist gestorben. Premierministerin Jacinda Ardern hat Neuseelands Trauer zum Ausdruck gebracht.

Neuseeländer werden sich auch an die enorme Unterstützung des Herzogs von Edinburgh für Ihre Majestät die Königin erinnern. Seine Zeit als königliche Gemahlin übertraf die jeder anderen königlichen Gemahlin in der britischen Geschichte. Seine königliche Hoheit begleitete die Königin bei ihren zehn Besuchen in Neuseeland, dem ersten im Jahr 1953 und dem letzten im Jahr 2002 “, sagte Ardern.

WEITERLESEN:
Prinz Philip, Ehemann von Königin Elizabeth II., Ist gestorben
Die Staats- und Regierungschefs der Welt würdigen den britischen Prinzen Philip
Großbritannien trauert um Prinz Philip; Führer ehren den Dienst an der Königin

ACT-Führer David Seymour drückte Ardern gemeinsam der königlichen Familie sein Beileid aus.

Prinz Philip wird für sein langjähriges Engagement für den öffentlichen Dienst in Erinnerung bleiben. Er hat selbstlos zu einer langen Zeit der Stabilität für die Monarchie und das Commonwealth beigetragen, auch wenn sich die Welt enorm verändert hat.

Premierministerin Jacinda Ardern sagt, Prinz Philip werde mit großer Freude in Erinnerung bleiben.

ROBERT KITCHIN / so

Premierministerin Jacinda Ardern sagt, Prinz Philip werde mit großer Freude in Erinnerung bleiben.

Er sprach klar und freudig und sagte oft mit einem Augenzwinkern, was viele gerne hätten. Wir werden ihn alle sehr vermissen. ‘

Der Herzog von Edinburgh hat eine Reihe von Auszeichnungen und Ernennungen in Neuseeland erhalten. Zum Gedenken an das Diamantjubiläum der Königin wurde er am 4. Juni 2012 zum zusätzlichen Mitglied des neuseeländischen Ordens für Verdienste um Neuseeland ernannt.

Er wurde 1981 zum zusätzlichen Begleiter des Dienstbefehls der Königin ernannt (das QSO-Abzeichen befindet sich prominent auf der Vorderseite seiner erweiterten Medaillenleiste) und erhielt 1990 die neuseeländische Gedenkmedaille.

Britischer Prinz Philip.

Adrian Dennis / AP

Britischer Prinz Philip.

Während seines Alleinbesuchs in Neuseeland 1958 auf der Royal Britannia Yacht wurde er zum Admiral der Flotte der Royal New Zealand Navy ernannt. 1977 wurde er zum Gedenken an das Silberjubiläum der Königin zum Feldmarschall der neuseeländischen Armee und des Marschalls ernannt. der Royal New Zealand Air Force.

Der Herzog war Patron oder Mitglied von mehr als 780 Organisationen. Zu seinen neuseeländischen Verbindungen gehört seine Rolle als Patron des Royal New Zealand Yacht Squadron und der New Zealand Society (in Großbritannien).

Er war ein lebenslanges Mitglied und Inhaber eines Goldabzeichens der Royal New Zealand Returned and Services ‘Association sowie ein lebenslanges Mitglied von Aviation New Zealand und dem Tin Hat Club. Er war Ehrenmitglied der Royal Naval Volunteer Reserve Veterans ‘Association und des Wellington Club.

Der britische Prinz Philip heiratete 1947 Königin Elizabeth II.

Stefan Wermuth / AP

Der britische Prinz Philip heiratete 1947 Königin Elizabeth II.

Darüber hinaus war er Ehrenmitglied der New Zealand Institution of Professional Engineers und des Royal New Zealand College of General Practitioners.

Er war auch an einer Reihe von Commonwealth-Vereinigungen wie der Royal Agricultural Society des Commonwealth beteiligt.

Nach der Nachricht von seinem TodArdern sagte, sie habe befohlen, auf allen Regierungsgebäuden und Marineschiffen Flaggen am Halbmast zu hissen.

Die Regierung wartet auf Einzelheiten des Palastes bezüglich der Bestattungsmodalitäten für den Herzog von Edinburgh.

Nach der Beerdigung findet in Wellington ein nationaler Gedenkgottesdienst statt. Weitere Einzelheiten folgen, sobald die Vereinbarungen bestätigt sind.

READ  Michael Somare, Papua-Neuguineas erster Premierminister, stirbt im Alter von 84 Jahren

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close