Top Nachrichten

Papierkleidung: So sollte Maxwell keinen Selbstmord begehen

Ghislaine Maxwell (58) Du musst dich schützen! Geschäftspartner i Jeffrey Epstein (.66) wurde letzte Woche veröffentlicht in New Hampshire verhaftet. Sie wird beschuldigt, eine entscheidende Rolle im Missbrauchsskandal um den Investmentbanker gespielt zu haben und selbst Täterin zu sein. Jetzt muss sie Papierkleidung tragen, damit sie sich nichts antun kann!

Nach in Maxwell Handschellen in New Hampshire angeklickt, ob laut Associated Press in einer Haftanstalt in Brooklyn. Dort muss er nun ständig überwacht werden. Sie bekam auch einen Zellenmann. Berichten zufolge haben Gefängnisbeamte die Laken entfernt und ihre Gefängniskleidung durch Papiertücher ersetzt. Dies soll verhindern, dass der 58-Jährige die Stoffe für einen möglichen Selbstmordversuch verwendet.

Befürworter langer Vertraulichkeiten von Epstein sollte während dieser Zeit laut sein Tägliche Post eine Freilassung von Häftlingen gegen eine Kaution von rund 4,4 Millionen Euro. Die Staatsanwaltschaft soll sich jedoch entschieden dagegen aussprechen. Die Tatsache, dass Maxwell Vermögenswerte in Millionenhöhe und drei Pässe stellen ein ernstes Fluchtrisiko dar. Gemäß CNN Die bedingte Anhörung war für den 14. Juli geplant.

Ghislane Maxwell bei einer Veranstaltung in New York
Ghislaine Maxwell, 2003

ActionPress / ChapterPictures

Jeffrey Epstein im Jahr 2019


Tipps für Promiflash? Senden Sie einfach eine E-Mail an: [email protected]

READ  Untersuchung gegen CDU nach Aktion mit "Schuss" Lambo

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close