Montag, Juni 17, 2024

Creating liberating content

Łódź. Eine Verfolgungsjagd...

Die Polizei jagt durch die Straßen von Łódź. Illustratives Foto Die Polizei verfolgte...

Fahrer, wissen Sie das?...

Die Änderung des Straßenverkehrsgesetzes vom 26. Mai 2023 tritt am 17. Juni 2024...

Menschenmassen auf der Trybunalski-Messe...

Die diesjährigen Stadttage sind vollgepackt mit zahlreichen Attraktionen und kulturellen Veranstaltungen. Die...
StartUnterhaltungNico Rosbergs erster...

Nico Rosbergs erster Deal brach bereits aus · KINO.de

Sobald er als neuer Investor gestartet ist, wird der ehemalige Fahrer Nico Rosberg mit der Realität konfrontiert. Sein erster Deal wurde bereits abgesagt.

Es ist ein Phänomen, das jetzt acht Staffeln des VOX-Hits durchläuft „Die Löwengrube“ zieht. Wenn die Kameras im Angebot sind, werden sie fröhlich gedreht, wenn die Show vorbei ist, sieht es oft ganz anders aus. In der ersten Folge bekam Investor Judith Williams es Vereinbarung mit Gründerin Jennifer Baum-Minkus hatte nur eine kurze Verweilzeit im Zusammenhang mit einer Zusammenarbeit bei der Vermarktung eines Nagellacks. Jetzt ist ihr neuer Kollege Nico Rosberg an der Reihe, dessen allererster Deal ebenfalls gescheitert ist.

Zusammen mit Carsten Maschmeyer wollte der ehemalige Fahrer 150.000 Euro für insgesamt 20 Prozent der Anteile des Berliner Start-ups „Not Less But Better“ auf den Tisch legen, um die Entwicklung einer App zur Bekämpfung der Handysucht zu unterstützen. Im wirklichen Leben kam dieser Deal jedoch nicht zustande Startszene berichtet.

Ralf Dümmels Deal mit den Smartphone-Halterherstellern „Flapgrip“ existiert jedoch noch. Hier können Sie das innovative Gadget kaufen.

Klappengriff – Der originale Smartphone-Halter von „The Lion’s Den“

Verschiedene Gründe für einen gebrochenen Deal

Selcuk Aciner, Mitbegründer des Unternehmens, sagte gegenüber der Zeitschrift Gründerszene, sie hätten „eine freundliche und konzertierte Entscheidung getroffen, nicht zu investieren“, weil die Meinungen über die Richtung des Unternehmens zu weit gefasst seien. Eine Sprecherin von Nico Rosberg bestätigte diese Meinung jedoch nicht. Sie spricht vielmehr von der Tatsache, dass die Unternehmer die monetäre Bewertung ihres Unternehmens später ändern wollten, was dazu führte, dass sich der Investor aus dem Projekt zurückzog.

Alle Informationen zu weiteren Veranstaltungen in der Show finden Sie in unserer Übersicht alle Produkte und Angebote von „Die Höhle der Löwen“ 2020.

Die aufregendsten Produkte des letzten Jahres finden Sie hier:

Starten Sie die Fotogalerie(47 Bilder)

„Die Höhle der Löwen“ – Produkte 2019 – Drillstamp, Paudar and Co.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlassen Sie einen Kommentar auf dieser Seite und besprechen Sie mit uns die aktuellen Kinoveröffentlichungen, Ihre Lieblingsserien und Filme, auf die Sie sich sehr freuen. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Zu den Kommentaren

Continue reading

Christian Lindner und Franca Lehfeldt verraten überraschende Hochzeitsdetails

Christian Lindner und Franca Lehfeldt sind seit einiger Zeit glücklich verheiratet.Bild: dpa / Fabian SommerProminenteBundesfinanzminister Christian Lindner ist seit einigen Monaten mit der Journalistin Franca Lehfeldt verheiratet. Tatsächlich geben die beiden selten Einblick in ihr Privatleben oder gar...

Wie die bezaubernde Trendfrisur 2023 die Herzen von Frauen jeden Alters erobert

Wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, liegt der Bob-Haarschnitt nach wie vor im Trend und wird auch 2023 Frauen einen attraktiven Look zaubern. Eine der beliebtesten Varianten des Klassikers ist der Lob, also der lange Bob, der mit...

„Stern TV“: Beim Interview mit Djamila Rowe springen verrückte Störer auf die Bühne | Unterhaltung

Was ist passiert?Am Mittwochabend kam es in der RTL-Sendung „Stern TV“ zu einem Vorfall. Vor allem als Moderator Steffen Hallaschka (51) der neu gewählte Dschungelkönigin Jamila Rowe (55) interviewt, sprangen zwei Männer nacheinander...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.