Welt

Neuseeland verliert 26 Plätze im „Covid Resilience Ranking“

Neuseeland liegt jetzt auf dem Bloomberg Covid Resilience Rank auf Platz 29, zwei Plätze vor Australien.

Abigail Dougherty / Sachen

Neuseeland liegt jetzt auf dem Bloomberg Covid Resilience Rank auf Platz 29, zwei Plätze vor Australien.

Der jüngste Anstieg der Coronavirus-Fälle in Aotearoa hat das Land um 26 Plätze in Bloombergs Covid-Resilienz-Ranking fallen lassen.

Neuseeland ist das am längsten angeführte Land mit dem ersten Platz im Bloomberg-Ranking, seit das Ranking im November 2020 debütierte. Der Einbruch folgt der Verbreitung der Delta-Variante in der Community, bei der am Freitag 347 Menschen positiv auf das Virus getestet wurden. Auckland und Wellington.

SCHWIMMBAD

Premierministerin Jacinda Ardern sagt, die Sperrung beginne zu funktionieren und sei nicht daran interessiert, über die Covid-Reaktionsstrategie Neuseelands zu debattieren.

Das häusliche Leben des Landes wurde über Nacht von einem der entspanntesten der Welt zum strengsten – Premierministerin Jacinda Ardern an, dass Neuseeland am selben Tag, an dem der erste Fall bekannt gegeben wurde, einer landesweiten Sperrung der Stufe 4 unterzogen wird.

Neuseeland ist jetzt 29. auf der Bloomberg-Leiter, zwei Plätze vor Australien das am Donnerstag 1.000 neue Fälle ankündigte – Australiens schlimmster Tag seit Beginn der Pandemie.

Den ersten Platz im Ranking belegt nun Norwegen, das seit zwei Monaten in Folge die Nummer eins ist. Europa gilt derzeit als der widerstandsfähigste Kontinent, wobei Länder neun der Top-10-Plätze belegen.

Norwegen genießt das Leben nach der Pandemie, wobei Versammlungen von bis zu 7.000 erlaubt und Schüler von der Distanzierung in Schulen befreit sind. Die Regierung beabsichtigt, die nationalen Beschränkungen aufzuheben, sobald alle Erwachsenen ihre erste Dosis des Impfstoffs erhalten haben.

READ  Minneapolis: Daunte Wrights Mord war "zufällig", sagt die Polizei

Die Bloomberg-Rankings spiegeln sich in einem Best-Case-Szenario mit hoher Durchimpfungsrate, kontrolliertem Covid-Status, Flugkapazität und dem Fortschritt eines Landes in Richtung Genesung wider.

Die Länder mit den niedrigsten Platzierungen sind Indonesien (51.), die Philippinen (52.) und am Ende des Stapels Malaysia.

Das Land mit der höchsten Impfrate sind die Vereinigten Arabischen Emirate mit einer Rate von 82,7 Prozent. Auf die VAE folgen Singapur (76,7 Prozent) und Chile (73,2 Prozent). Neuseeland hat derzeit eine Impfrate von 28,9 Prozent.

Sara Falk

Extremer Popkulturliebhaber. Freiberuflicher Unternehmer. Begeisterter Zombiespezialist. Food Evangelist.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close