Unterhaltung

Neuer „Godzilla“-Film bestätigt: Nach „Godzilla Vs. Kong“ geht es (endlich!) zurück zu den Wurzeln – Kino News

Obwohl die Fortsetzung von „Godzilla Vs. Kong“ noch etwas aussteht, nutzt Original-Studio Toho den heutigen Godzilla Day für eine besondere Ankündigung: Sie arbeiten an einem neuen Film über die Rieseneidechse, der 2023 erscheinen soll.

2016 TOHO Co. GMBH. Alle Rechte vorbehalten.

Mit „Godzilla“ (2014) und dem dazugehörigen Warners-Start MonsterFresh Die ikonische Rieseneidechse geht es besser als je zuvor – zumindest in Hollywood. Nach vier Filmen wird „Godzilla Vs. Kong 2“ am 14. März 2024 fortgesetzt, während eine selbstbetitelte Serie für Apple TV+ in Arbeit ist. Einige kleinere Brötchen wurden kürzlich in seiner japanischen Heimat gebacken, daher ist die heutige Nachricht etwas ganz Besonderes:

Das ursprüngliche Godzilla-Studio Toho gab heute am Godzilla Day bekannt, dass am 3. November 2023 ein neuer Godzilla-Film in den (japanischen) Kinos erscheinen wird! Wann und wie der Film seinen Weg nach Deutschland findet, bleibt abzuwarten.

Es ist eine Botschaft von besonderer Bedeutung. Zum einen ist dies Studio Tohos 30. Realfilm „Godzilla“, der sozusagen ein Jubiläum feiert. Gleichzeitig dürften sich viele Fans der Riesenechsen riesig darüber freuen, dass Godzilla nach vollen sieben Jahren endlich zu seinen japanischen Wurzeln zurückkehrt. Der bisher letzte japanische Live-Action-Film Shin Godzilla wurde 2016 veröffentlicht.

Neuerdings gibt es Bemühungen, dem Kaiju-Kult eine neue Facette zu verleihen: mit „Godzilla: Planet of the Monsters“, „Godzilla 2: A City on the Edge of Battle“ und „Godzilla 3: Destroyer of the World“ ein Animationsfilm .-Trilogie, die zwischen 2018 und 2019 ihre Deutschlandpremiere exklusiv auf Netflix feierte und mit Godzilla-Erde enthüllte die bisher höchste Godzilla-Inkarnation (über 1.000 Fuß hoch). Die drei Filme sind jetzt auch auf DVD und Blu-ray erhältlich und Teil 1 startet morgen, 4. November um 20:15 Uhr auf ProSieben Maxx. Der Sender zeigt übrigens bereits „Godzilla, Mothra And King Gidorah: Giant Monsters All-Out Attack“ (20:15 Uhr) und „Godzilla: Final Wars“ (10:25 Uhr).

Siehe auch  "The Voice" 2020: "Der beste Kampf der Saison"

Was erwartet uns im neuen „Godzilla“-Film?

Details zu dem Film, der zum 69. Jahrestag des Erstlingsfilms erscheinen wird, sind noch rar. Während es immer noch keine Informationen über die Handlung des 33. Toho „Godzilla“ gibt, wissen wir, dass Takashi Yamazaki Regie führen wird.

Hierzulande sollten Fans des japanischen Kinos Yamazaki kennen. Denn der 58-Jährige hat in der Vergangenheit immer wieder eine gewisse Affinität zu großen und großflächigen Spektakeln gezeigt. Neben den Manga-Adaptionen „Parasyte“ und „Lupin III: The First“ ist er bekannt für bildgewaltige Action-Hits wie „Space Battleship Yamato“ oder „Yamato – Battle of Japan“.

» „Godzilla“ 12-Disc-Sammlung bei Amazon*

Welche Schauspieler für den mittlerweile fünften Film der sogenannten Reiwa-Ära – nach „Shin Godzilla“ und der Netflix-Animationstrilogie – vor der Kamera stehen werden, ist allerdings noch nicht bekannt.

Streaming-Tipp für „Godzilla“-Fans

Für alle, die nach diesen Neuigkeiten wieder Lust auf beeindruckende Kaiju-Action haben oder deren Neugier nun geweckt wurde, überhaupt mit Godzilla abzuhängen, haben wir hier genau das Richtige Zwei Streaming-Tipps Amazon Prime-Video:

» Auf Amazon Prime Video: „Godzilla gegen Kong“* / „Shin Godzilla“*

Mit „Godzilla Vs. Kong“ ist eines der epischsten Kapitel der Kaiju-Filmgeschichte für einige Tage im Amazon Prime Video-Abo enthalten. Abonnenten können also ohne Aufpreis hineinschauen und sich auf jede Menge humorvolle Monster-Action freuen – gleichzeitig sollten sie sich aber auf einige Schwächen einstellen, vor allem was die menschlichen Charaktere betrifft.

Wer hingegen das japanische Godzilla kennenlernen möchte, kann „Shin Godzilla“ derzeit über zwei Kanäle (ProSieben FUN und Seven Entertainment) streamen und kostenlos testen. Sie sind sich nicht sicher, ob dies etwas für Sie ist? Dann könnte Ihnen die folgende Liebeserklärung unseres Autors Sidney genau den nötigen Schubs geben:

Siehe auch  Hier können Sie bereits das dramatische Wiedersehen sehen!

Streamen Sie schnell auf Amazon Prime Video: Der beste Godzilla-Film des Jahrhunderts – Vergessen Sie „Godzilla vs. Kong“!

*Die Links zum Amazon-Angebot sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links einkaufen, erhalten wir eine Provision.

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close