Unterhaltung

Gabaliers Auftritt in Oliver Pochers Show erregt Empörung

Mario Barth, Oliver Pocher und Chris Tall haben eine neue RTL-Show: “The King of Grownups”. Foto: TVNOW / Frank W. Hempel

Andreas Gabaliers Auftritt in der Pocher Show ist empört

Am Dienstagabend wurde die neue Show der Comic-Giganten Oliver Pocher, Mario Barth und Chris Tall auf RTL uraufgeführt. In “King of the Kids” treten zwei der Comedians in Spielen gegeneinander an, der dritte moderiert. In der vierten und letzten Show treten alle drei gegeneinander an, während Laura Wontorra die Moderation übernimmt.

In Spielen – alle basieren auf berühmten TV-Shows – wie “Schlag den Stab”, “Die Shit-Gianten”, “Ich bin ein Star, der mich hierher drängt”, “Schau, was der Hammer ist” und “Bauer sucht Sau” Chris Tall und Mario Barth hatten einen lustigen Kampf und Chris gewann schließlich das Duell. Aber nicht alle Zuschauer im Internet konnten etwas aus der Show herausholen. Einige kritisierten die Tatsache, dass “The King of Kids” nur eine billige Kopie des ProSieben-Hits “Schlag den Star” war.

RTL-Show gerade kopiert?

Aber während es einige störte, verursachte eine andere Sache wesentlich mehr Empörung: das Erscheinen von Andreas Gabalier. Der selbsternannte Folk-Rocker probierte unter anderem das Lied “Driving Home for Christmas” an – eine schlechte Idee, wenn sich viele Twitter-Nutzer durchsetzen.

Zuschauer ätzen gegen Andreas Gabaliers Gesang

Empörung im Netz über Gabalier bei RTL

Vor allem aber beschweren sich die Zuschauer, dass Andreas Gabalier sogar eine Plattform im Fernsehen angeboten wird. Hintergrund: Immer wieder wird dem Musiker bezeugt, dass er den rechten Ideen nahe steht. Aber er will nichts davon wissen. Er sagte vor kurzem laut “Kurier“:

Andreas Gabalier sang in der Show. Foto: TVNOW / Frank W. Hempel

Aber den Fernsehzuschauern ist das egal. Sie ärgern sich jedoch über das Erscheinen in großer Zahl:

Es scheint, dass RTL sich mit dem musikalischen Gast nicht wirklich gefreut hat.

(wenn)

Kandidat “Landwirt sucht Frau” bezweifelt die Absichten ihres Landwirts – der Grund ist überraschend

Das Leben auf dem Land ist nicht immer romantisch. Fahrten mit einem liebevoll dekorierten Traktor, wie bei “Bauer sucht Frau” zu sehen ist, sind vor allem zu Beginn der Hofwochen eher die Ausnahme. Aber das scheint nicht jedem Kandidaten passiert zu sein. Eine Liebesperspektive war tatsächlich ziemlich erschüttert durch den tatsächlichen Alltag vor Gericht.

Alina, die sich für Farmer Peter in der Inka Baus ‘Dome Show angemeldet hatte, beschwerte sich in der Show am …

Link zum Artikel

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close