Samstag, Juni 22, 2024

Creating liberating content

Dariusz Mazur und Worte...

Hierbei handelt es sich um eine Medienerklärung, in der der Richter Berichten zufolge...

Wird es große Einschnitte...

- So etwas liegt nicht auf dem Tisch, niemand redet darüber. Die Position...

Tornados, Hagel und Stürme....

In der Nacht von Freitag auf Samstag kann es in Südpolen zu extremen...

Die Kopernikanische Akademie wird...

Der Minister für Wissenschaft und Hochschulbildung Dariusz Wieczorek hat einen Antrag gestellt, zwei...
StartWissenschaftNeuer Eigentümer sucht...

Neuer Eigentümer sucht Mieter für Parchies

Dave Wishon, ein Einwohner von Wilmington und Besitzer des alten Port City Restaurants Parchies, sagte in einem aktueller Bericht dass das Restaurant am 23. April schließt. Wir arbeiten bereits daran, einen neuen Mieter zu finden.

Wishon betreibt seit über drei Jahrzehnten Parchies, bekannt für Grillgerichte, Brathähnchen und andere Favoriten, an der Ecke Princess Street / North 12th Street.

Terry Espy, Inhaber von MoMentum Companies, einem in Wilmington ansässigen Maklerunternehmen, sagte, Wishon habe die Immobilie und ihren gesamten Inhalt verkauft. Eine Urkunde vom 15. März über Parchies ‚Besitz in der Princess Street 1120 zeigt, dass das Grundstück für 365.000 USD an Soda Pop Center LLC verkauft wurde, ein Unternehmen, das von Jonathan Summit verwaltet wird.

Espy sagte, sie arbeite mit Summit zusammen, um einen Mieter auszuwählen, der den Soda Pop District, in dem sich Parchies befindet, auf die nächste Ebene bringen kann.

Espy räumte ein, dass Parchies ein herzhaftes Frühstück und Mittagessen hatte, was in Zukunft in Betracht gezogen werden sollte, aber sie glaubt, dass die Nachbarschaft auch Treffpunkte und Restaurants für die abendliche Menge braucht.

Obwohl das Gebäude selbst klein ist, verfügt das Anwesen über einen großen Außenbereich.

„Wir werfen einen Blick auf Orte wie Satellite Bar und Lounge im South Front District und Palate im Brooklyn Arts District und wie sie den Außenbereich genutzt haben“, sagte Terry Espy.

Da Parchies eine so starke lokale Anhängerschaft hatte, sagte Espy, es sei wichtig anzumerken, dass der neue Besitzer auch ein Wilmingtonianer mit starken Verbindungen zur Nachbarschaft ist.

Und während ihr Unternehmen nach gewerblichen Immobilien von Kunden im ganzen Land fragt, die Geschäfte in der Hafenstadt eröffnen möchten, sagte sie, dass dies immer eine Priorität ist, wenn der Eigentümer eines bestehenden Restaurants in der Stadt einen zweiten Standort eröffnen möchte. .

Espy sagte, sie sei sich noch nicht sicher, ob Summit irgendwann beschließen werde, ein Konzept ähnlich wie Parchies voranzutreiben oder in eine andere Richtung zu gehen.

„Wir haben Interesse von Partys gesehen, die Soul Food und Barbecue servieren möchten, aber wir überlegen uns immer noch Ideen“, sagte Espy. „Das Anwesen wurde sehr gut gepflegt, aber der neue Eigentümer ist auch bereit, sich an Verbesserungen zu beteiligen, und wir haben bestätigt, dass die Site über die vollen ABC-Berechtigungen verfügt.“

Haben Sie einen Tipp für Restaurant Roundup? Mailen Sie uns an: [email protected]

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.