sport

Nathan Brown predigt halbe Geduld, als Warriors eine späte Niederlage gegen Newcastle erleidet

Warriors-Trainer Nathan Brown ist bereit, das lange Spiel mit den Hälften Chanel Harris-Tavita und Kodi Nikorima zu spielen. Er ist zuversichtlich, dass das Paar als führendes Paar auftreten wird.

Obwohl die Krieger über das beste Territorium und Eigentum verfügten, konnten Harris-Tavita und Kodi Nikorima ihre Spuren nicht hinterlassen Die NRL treffen am Freitagabend auf die Ritter, der spät zuschlug, um einen 20-16 Sieg zu holen.

Während in den ersten beiden Runden des Kiwi-Clubs mehrere positive Ergebnisse zu verzeichnen waren, hat sich der Angriff in der roten Zone schwer getan, was in der ersten Hälfte gegen die Knights sicherlich der Fall war.

Ein niedergeschlagen aussehender Kodi Nikorima, nachdem die Krieger am Freitag zu den Rittern gegangen waren.

David Neilson / Photosport

Ein niedergeschlagen aussehender Kodi Nikorima, nachdem die Krieger am Freitag zu den Rittern gegangen waren.

Die verpassten Gelegenheiten hat sie nicht gegen die Titanen verletztAber es war eine andere Geschichte am Freitag, als das Spiel in der Waage hing, bevor der erfahrene Knights-Halbverteidiger Mitchell Pearce ein Foul von einem Tritt erzwang und seine Teamkollegen zu Tode brachte.

WEITERLESEN:
Wenn Sie Newcastle Knights treffen, können Sie Warriors den ersten Verlust der NRL-Saison bescheren
Roger Tuivasa-Sheck fand Ersatz: Krieger unterzeichnen ‘erstaunliches Talent’ Reece Walsh von Broncos
Warriors hofft immer noch, im nächsten Jahr 20 Spiele in Neuseeland zu spielen, trotz der Zurückhaltung von NRL

Brown gab zu, von der Leistung seiner Spielmacher in der Eröffnungslinie enttäuscht zu sein, zögerte jedoch, übermäßig kritisch zu sein. Er wies auf Harris-Tavitas Unerfahrenheit und die Tatsache hin, dass er und Nikorima ihre Partnerschaft erst Ende der letzten Saison eingegangen seien.

Der Trainer gab auch bekannt, dass er die Rolle von Harris-Tavita ab 2020 drastisch verändert hat, indem er den 21-Jährigen auf den Ball gebracht und ihm mehr Verantwortung übertragen hat, das Team durch den Park zu führen, anstatt sich auf eine Seite des Teams zu beschränken ruck.

Nathan Brown hat Chanel Harris-Tavita mehr Verantwortung übertragen, um die Krieger durch das Feld zu schicken.

Ashley Feder / Getty Images

Nathan Brown hat Chanel Harris-Tavita mehr Verantwortung übertragen, um die Krieger durch das Feld zu schicken.

“In den ersten 30 (Minuten) hätten sie einige Dinge ein bisschen besser machen können, wir waren nicht früh am richtigen Ort”, sagte Brown. „Es lernt für sie und leider verliert man manchmal das Lernen, das ist das Traurige am Lernen.

„Chanel hat ein halbes Dutzend Spiele im Halfback gespielt, er ist eine sehr, sehr junge Hälfte. Ich habe keinen Zweifel, dass er ein guter Spieler für uns sein wird. Er lernt gut und arbeitet wirklich hart an seinem Spiel.

“Durch die Kombination von ihm und Kodi fühle ich mich sehr wohl, dass sie eine großartige Kombination entwickeln, die gut funktioniert. Manchmal dauert es etwas.”

Die Hälften waren Teil einer Wiederbelebung in der zweiten Hälfte, und obwohl sie in Patches gut gespielt haben, ist Konsistenz der Schlüssel. Nikorima war auch nicht in der Lage, seinen gefährlichen Lauf unter nassen Bedingungen zu starten, da er nur 20 Meter von drei Trages entfernt war.

Der Verlust war jedoch nicht nur für sie. Brown war der Ansicht, dass das Team in der ersten Halbzeit im Allgemeinen nicht die gleiche Energie und Absicht hatte, die den Sieg über die Titanen in der ersten Runde markierte.

Aber als Brown sah, dass sie in der zweiten Halbzeit zurückschlugen, um die Führung zu übernehmen und die Knights in den letzten fünf Minuten auszuspielen, sah er genug, um ermutigt zu werden, indem er zum großen Test der nächsten Woche in Canberra ging.

“Die Jungs sollten glauben, dass irgendwo ein Footy-Team in uns ist”, fügte er hinzu.

“Wir müssen noch an Kombinationen arbeiten und uns gegenseitig kennenlernen. Die Ritter sind ein Top-8-Team. Ich denke, wir alle erwarten, bis Ende des Jahres zurück zu sein. Letztes Jahr haben wir drei Versuche unternommen, alle mit ihnen.” .

“Wir haben das Gefühl, einige Vorteile in uns zu haben.”

Brown bestätigte, dass die Wadenverletzung, die den Knebel Addin Fonua-Blake in der ersten Halbzeit vom Feld zwang, „nur ein Korken“ war. Fonua-Blake kehrte zurück, um das Spiel zu beenden, und sollte in Ordnung sein, um die Raiders zu spielen.

Jamayne Taunoa-Brown (Crusher Tackle) und Jazz Tevaga (mit dem Knie führend) müssen jedoch möglicherweise einen Fall bei der Justiz einreichen, nachdem beide Anklage erhoben wurden.

“Ich glaube nicht, dass viel drin ist. Ich dachte, das Spiel wurde ziemlich fair gespielt”, sagte Brown über die Vorfälle.

READ  Fußballwoche im Fernsehen: Live-Spiele auf Sky, Sport1, ARD und DAZN

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close