sport

Nach Keita-Ruel kommt auch Nartey nach Sandhausen – Leihgabe vom VfB Stuttgart

Der zweite Eintrag des Tages

Der SV Sandhausen hat am Freitag nach Stürmer Daniel Keita-Ruel mit Nicholas Nartey einen weiteren perfekten Neuzugang gemacht. Der 20-jährige Mittelfeldspieler ist vom VfB Stuttgart ausgeliehen, nachdem er in der vergangenen Saison als Leihspieler für Hansa Rostock gearbeitet hatte. Die Schwaben hatten zuvor den dänischen U21-Nationalspieler vom 1. FC Köln verpflichtet.

“Wir verfolgen Nicholas Nartey seit seinem Wechsel zum 1.FC Köln. Es war sehr interessant zu sehen, wie er seine Stärken aus dem kleinen Gebiet der vergangenen Saison in der 3. Liga einsetzen konnte. I. Er schätzt besonders seine Fähigkeit, das Spiel schnell zu machen und sich selbst auf das Ziel zuzubewegen. Er hat auch Gier und Ausdauer zu verteidigen, insbesondere in offensiven Bereichen. Mit seiner Geschwindigkeit und seinem Körperbau glauben wir, dass wir eine gefunden haben Spieler, der zu unserer 1: 1-Grundmentalität passt “, sagte Trainer Uwe Koschinat über die Neuankömmlinge.

“Nicholas Nartey kann im Mittelfeld flexibel eingesetzt werden. Wir freuen uns sehr, einen so jungen und hungrigen Spieler zu haben. Als er jung war, hat er bereits seine hervorragende Qualität gezeigt. Vielen Dank auch an den VfB Stuttgart, ohne den dies Kredit wäre nicht möglich “, kommentierte Sandhausens Sportdirektor Mikayil Kabaca.

Sein Stuttgarter Amtskollege Sven Mislintat sagte: “Mit Nicolas Engagement im vergangenen Sommer haben wir betont, dass unser gemeinsam diskutierter Trainingsweg die Möglichkeit bietet, Nicolas an andere Vereine auszuleihen. Nachdem wir mit Hansa Rostock in der Liga waren.” “3., der nächste Schritt in der 2. Bundesliga folgt. Ich kenne den Sportdirektor von Sandhausen, Mikayil Kabaca und den Trainer Uwe Koschinat sehr gut und aus diesem Grund weiß ich, dass Nicolas beim SV Sandhauen in guten Händen sein wird.”

READ  Sandro Wagner beendet Abenteuer in China - Vertrag abgeschlossen

Auf der Homepage

Lulu Leitz

Web-Fan. Anfällig für Apathie. TV-Maven. Popkultur-Liebhaber. Allgemeiner Food-Enthusiast. Kommunikator.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close