Sonntag, Mai 19, 2024

Creating liberating content

Das Wetter für heute...

Das heutige Wetter. Am Sonntag, 19. Mai, wird es in weiten Teilen...

Estera Flieger: Jarosław Kaczyński...

Sie sehen aus wie Batman und Joker. Obwohl sie sich alle gerne...

Jurgiels Fall. Die...

Die Wahlnacht am 7. April 2024 verlief gewissermaßen so, wie sich Recht und...

Waldbrand in Snochowice. ...

Die Nationale Feuerwehr gab bekannt, dass sie einen Waldbrand bekämpft 16 Feuerwehren. ...
StartUnterhaltungMartin Birch ist...

Martin Birch ist tot: Er produzierte Iron Maiden und Deep Purple

Der britische Musikproduzent Martin Birch, der durch seine Arbeit mit Deep Purple, Eiserne Jungfrau und andere Rockbands sind im Alter von 71 Jahren gestorben. Musiker David Coverdale kündigte Sonntag an. „Mit schwerem Herzen habe ich gerade die Bestätigung erhalten, dass mein lieber Freund und Produzent Martin Birch tot ist“, schrieb Coverdale auf Twitter. Der Sänger hatte während seiner Zeit bei Deep Purple und später als Vorläufer der Band Whitesnake mit Birch zusammengearbeitet. Coverdale gab keine Auskunft über die Todesursache.

Birch wurde 1948 in Surrey geboren und war in zahlreichen erfolgreichen Alben als Tonproduzent und Ingenieur zu sehen, insbesondere in den 1970er und 1980er Jahren. Zu seinen bekanntesten Werken gehören Rock- und Heavy-Metal-Klassiker wie „Deep Purple In Rock“ „von Deep Purple“, „Long Live Rock ’n‘ Roll“ von Rainbow, „Heaven and Hell“ von Black Sabbath und „The Number Of The Beast“ von Iron Maiden.

„Es ist wirklich traurig, wenn wir hören, dass Martin Birch tot ist“, schrieb der Black Sabbath-Bassist Geezer Butler. Die Zusammenarbeit mit Birch war eine Freude, sagte Butler, der Birch als „exzellenten Produzenten“ bezeichnete.

Birch war in den sechziger Jahren auf dem Mischtisch für den Fleetwood Mac gewesen. Gary Moore, Jeff Beck und der ehemalige Scorpions-Gitarrist Michael Schenker nutzten ebenfalls die Dienste des Soundprofis. Nach seinem zehnten Album „Fear Of The Dark“ mit Iron Maiden zog sich Birch 1992 aus dem Musikgeschäft zurück.

Symbol: Spiegel

Continue reading

Christian Lindner und Franca Lehfeldt verraten überraschende Hochzeitsdetails

Christian Lindner und Franca Lehfeldt sind seit einiger Zeit glücklich verheiratet.Bild: dpa / Fabian SommerProminenteBundesfinanzminister Christian Lindner ist seit einigen Monaten mit der Journalistin Franca Lehfeldt verheiratet. Tatsächlich geben die beiden selten Einblick in ihr Privatleben oder gar...

Wie die bezaubernde Trendfrisur 2023 die Herzen von Frauen jeden Alters erobert

Wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, liegt der Bob-Haarschnitt nach wie vor im Trend und wird auch 2023 Frauen einen attraktiven Look zaubern. Eine der beliebtesten Varianten des Klassikers ist der Lob, also der lange Bob, der mit...

„Stern TV“: Beim Interview mit Djamila Rowe springen verrückte Störer auf die Bühne | Unterhaltung

Was ist passiert?Am Mittwochabend kam es in der RTL-Sendung „Stern TV“ zu einem Vorfall. Vor allem als Moderator Steffen Hallaschka (51) der neu gewählte Dschungelkönigin Jamila Rowe (55) interviewt, sprangen zwei Männer nacheinander...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.