Freitag, Juli 12, 2024

Creating liberating content

Ehemaliger Minister der PiS-Regierung...

Aus der im Juni eingereichten Mitteilung des Obersten Gerichtshofs geht hervor, dass Marek...

PiS sei „etwas passé“....

- Ich sagte, es würde Bewegungen im Raum geben, und es gibt Bewegungen...

Starker Schock im Bergwerk...

Am Donnerstagmorgen ereignete sich 1.200 Meter unter der Erde ein starkes Erdbeben. ...

IMWM-Benachrichtigungen. Hitze, Stürme...

IMWM warnt vor Unwettern, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag über...
Html code here! Replace this with any non empty raw html code and that's it.
StartTechnologieMakroökonomisch irrelevant: strengere...

Makroökonomisch irrelevant: strengere Vorschriften? – Bis zu diesem Preis ist Bitcoin vor den Behörden sicher Botschaft

?? Bedenken hinsichtlich einer strengeren Regulierung auf dem Kryptomarkt
?? Analyst: Bitcoin ist auf Makroebene noch nicht relevant genug
?? Regulierung auch in gewisser Weise vorteilhaft?

Die Regulierung von Kryptowährungen ist von Land zu Land sehr unterschiedlich. In einigen Staaten ist Bitcoin & Co. völlig verboten, in anderen gibt es Einschränkungen und in anderen sind sie völlig legal und in das System integriert. Einige Marktteilnehmer sind jedoch besorgt über die zunehmende Regulierung des Kryptomarktes, die die weitere Entwicklung und massive Anpassung der Cyberwährungen behindern könnte.

Möchten Sie in Kryptowährungen investieren? Unsere Guides erklären Ihnen, wie das in 15 Minuten geht:

» Bitcoin kaufen, Falten kaufen, Kaufen Sie IOTA, Kaufen Sie Litecoin, Kaufen Sie Ethereum, Kaufen Sie Monero.

Dan Tapiero, Mitbegründer von DTAP Capital und Gold Bullion Int., Hält diese Befürchtungen unter anderem zumindest vorerst für unbegründet. Seiner Meinung nach ist Bitcoin mit seinem aktuellen Preis und seiner Marktkapitalisierung auf Makroebene noch nicht wirklich relevant. Also kommentierte er einen Beitrag auf Twitter mit den Worten: „200 Milliarden Dollar sind zu klein, um für die Makrobehörden von Interesse zu sein. Gold hat 12 Billionen Dollar und niemand kümmert sich wirklich darum. #Bitcoin hat eine Mindestfreigabe. 250.000. 25 Mal, bevor die globalen Makrobehörden der großen Jungs es schaffen. “

Solange Bitcoin nicht auf 250.000 US-Dollar oder eine Marktkapitalisierung von 5 Billionen US-Dollar steigt, ist es auf Makroebene nicht interessant – und davon ist es noch weit entfernt.

Raoul Pal, ehemaliger Vertriebsleiter für Hedgefonds bei Goldman Sachs und CEO von Real Vision, stimmt dem zu. „Ja, wir sind uns zu 100% einig. Es ist derzeit auf globaler Ebene nicht relevant. Wie Sie sagen, beunruhigen selbst 10 Billionen US-Dollar die meisten Zentralbanken nicht. Der Devisenmarkt handelt an einem halben Tag. DTCC kompensiert und regelt etwas. in einem Jahr mehr als eine Billion “, berichtet Bitcoininsider Pal.

Trotz seiner mangelnden Relevanz sind beide Analysten sehr optimistisch in Bezug auf die beliebte Kryptowährung: Wie Bitcoininsider berichtet, glauben beide, dass Bitcoin in diesem Marktzyklus einen exponentiellen Anstieg auf über 100.000 USD verzeichnen wird. Dies würde bedeuten, dass es nicht so weit von der von Tapiero erwähnten Marke von 250.000 USD entfernt sein würde, aber bis dahin sollte Bitcoin von seinem derzeitigen Preisniveau von etwa 10.739 USD (Stand 30. September 2020) um etwa 830 Prozent steigen.

Sie könnten auch interessiert sein an: NEU JETZT – Handel mit Bitcoin & Co. über die finanzen.net App – oder für Profis über die Stuttgarter Digital Exchange

Tom Lee von Fundstrat Global Advisors LLC hat auch einen Hinweis zur Regulierung von Bitcoin & Co gegeben: „Wenn Sie an Krypto beteiligt sind, kann die SEC wie ein Hindernis aussehen“, sagte Bloomberg. „Sie schaffen Schutz für Einzelpersonen und im Moment ist dies für die Branche nicht hilfreich, aber wenn die SEC jemand ist, dem die Menschen vertrauen“, weil sie sie schützt, könnte dies auch dazu führen, dass sich der Mainstream auf Kryptowährungen einlässt. Eine gewisse Regulierung und ein gewisser Schutz für Investoren seien in gewisser Weise auch für den Kryptomarkt von Vorteil.

Finanzen.net Redaktion

Bildquellen: VallaV / Shutterstock.com, Carlos Amarillo / Shutterstock.com

Continue reading

Boost Your Social Media Presence: Buy Instagram Followers from InsFollowPro.com

Purchasing Instagram followers is a topic that arouses much curiosity and controversy. Some users lean towards buying targeted Instagram followers to improve their engagement and credibility. The possibility of getting banned for purchasing Instagram followers depends on the quality...

Fünf Finanztipps für junge Familien

Eine solide Finanzplanung bildet eine der Grundlagen für ein erfülltes Familienleben. Mit einer durchdachten Strategie lassen sich unerwartete finanzielle Belastungen besser meistern und langfristige Ziele leichter erreichen. Dieser Artikel gibt fünf praktische Finanztipps für junge Familien: von der effizienten...

EURO24 – So tippen Sie Sportwetten online sicher

Lange hat die Fußballwelt auf diesen Tag gewartet! In wenigen Tagen startet die Europameisterschaft im eigenen Land und der zwölfte Mann verlangt nur eines von der DFB-Elf: ein Sommermärchen 2.0. Ob die Jungs von Julian Nagelsmann den Bundesbürgern diesen...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.