Unterhaltung

Love-off in Blümchen: Jasmin Wagner lässt sich scheiden

Love-off in Blümchen
Jasmin Wagner lässt sich scheiden

Vor fünf Jahren heiratete die Sängerin Jasmin Wagner alias Blümchen einen Schweizer Unternehmer. Gerüchte über das Paar gingen letzten Sommer in den Medien auf. Jetzt bestätigt der ehemalige Teenager-Star: “Ich werde geschieden”.

Gleich zu Beginn des Interviews für den Podcast “Grazia Women” sprach die unter dem Künstlernamen Blümchen bekannte Sängerin Jasmin Wagner von einer großen Veränderung in ihrem Privatleben: “Ich werde geschieden”, erklärt sie in der Folge, die an Heiligabend erschien. . Seit der Scheidung ihres Mannes, des Schweizer Unternehmers Frank Sippel, verbringt sie viel mehr Zeit mit ihren “Kernfreunden”, was sich wie “nach Hause kommen” anfühlt.

Der 40-jährige Sänger erklärt weiter, dass Abschied nicht nur möglich ist. Dies beinhaltete ein Jahr der Scheidung und einige Hürden, die es zu überwinden galt. Wenn das Scheidungsdatum, auf das Sie hinarbeiten, da ist, kann sie sich eine Scheidungspartei vorstellen. “Die Menschen feiern ein Leben voller Erfolg, aber auch Misserfolg, wobei letzteres auch eine Chance sein kann.” Im Idealfall könnte dann neben langjährigen Freundinnen auch ihr Ex-Mann zur Party kommen.

Im Februar 2015 sagte das Paar ja. Gerüchte über eine Scheidung zwischen den beiden tauchten letzten Sommer auf. Wagner zog im August aus der Berliner Wohngemeinschaft aus und machte laut der Zeitung “Bild” alleine Urlaub in Griechenland. Ein Freund des Paares erzählte der Zeitung zu der Zeit, dass die beiden auseinander gewachsen waren.

Wagner wurde in den 1990er Jahren als Blümchen mit Liedern wie “Herz an Herz” oder “Kleiner Satellit” bekannt. Der Künstler wurde auch als Moderator und Schauspielerin gesehen. 2019 feierte sie als Blümchen ein Comeback auf der Bühne.

READ  Prozess in Los Angeles: Britney Spears bricht vor Gericht in Tränen aus

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close