Montag, Juni 17, 2024

Creating liberating content

Łódź. Eine Verfolgungsjagd...

Die Polizei jagt durch die Straßen von Łódź. Illustratives Foto Die Polizei verfolgte...

Fahrer, wissen Sie das?...

Die Änderung des Straßenverkehrsgesetzes vom 26. Mai 2023 tritt am 17. Juni 2024...
StartUnterhaltung„Kardashians“: So üblich...

„Kardashians“: So üblich sind Spitznamen für Harry und Meghan

Wenn in wenigen Tagen die ersten drei Folgen der Harry und Meghan Netflix-Dokumentation sind beim Streaming-Giganten erhältlich, das britische Königshaus wird unter die Lupe genommen. Welche offenen oder verdeckten Anschuldigungen gegen die Royals werden die neue Arbeit sein Prinz Harry (38) und Herzogin Meghan (41) enthalten?

Sussexes: Diverse Enthüllungen über die Royals

Das Paar, das sich in den USA ein Leben außerhalb der „Firma“ aufbaut, hat in der Vergangenheit mehrfach bewiesen, dass es öffentliche Kontroversen nicht scheut. Du schon Skandal-Interview Von Oprah Winfrey (68) hatte im März 2021 deutlich gezeigt, dass sie bei der Verarbeitung ihrer Erlebnisse mit dem Königshaus höchste Aufmerksamkeit sucht.

Die „Kardashians“: Nervige Spitznamen für Prinz Harry und Herzogin Meghan

Das haben Prinz Harry und seine Frau bereits viel Kritik eingebracht. Einige Beobachter verstehen nicht, warum das Paar seine schmutzige Wäsche weiterhin in der Öffentlichkeit wäscht, anstatt sich privat zu unterhalten – etwas, das die Royals angeboten hätten.

Laut „mirror.co.uk“ haben Palast-Insider einen neuen, wenig schmeichelhaften Spitznamen für das Glamour-Paar: Die „KardashiansSie spielen darauf an, dass die Sussexes wie die Reality-Stars möglichst viel Aufmerksamkeit wollen, nicht zuletzt um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Das Paar hatte zuvor seltsame Spitznamen. Herzogin Meghan wurde wohl „Duchess Difficult“ (auf Deutsch: „die schwierige Herzogin“) genannt. Sollte wirklich auf die Doku abzielen verletzte die Royals weiterneue Namen können hinzugefügt werden.

Prinz Harry: „Niemand sieht, was hinter verschlossenen Türen passiert“

Die Netflix-Dokumentation sollte nur der vorläufige Höhepunkt der Enthüllungen der Sussexes sein. Also schon im Januar Erinnerungen von Prinz Harry veröffentlicht werden. Dabei werden auch intime Einblicke in das Schlossleben erwartet.

Die königliche Familie schlittert derzeit von einer unangenehmen Situation in die andere. Schließlich hatte sie sich gerade mit der neuen Staffel der Netflix-Serie „The Crown“ auseinandergesetzt, von der einige befürchteten, dass sie dem Image des neuen Königs schaden würde. So sagte nun die Netflix-Doku Prinz Harry im Trailer: „Niemand sieht, was hinter verschlossenen Türen passiert.“

Continue reading

Christian Lindner und Franca Lehfeldt verraten überraschende Hochzeitsdetails

Christian Lindner und Franca Lehfeldt sind seit einiger Zeit glücklich verheiratet.Bild: dpa / Fabian SommerProminenteBundesfinanzminister Christian Lindner ist seit einigen Monaten mit der Journalistin Franca Lehfeldt verheiratet. Tatsächlich geben die beiden selten Einblick in ihr Privatleben oder gar...

Wie die bezaubernde Trendfrisur 2023 die Herzen von Frauen jeden Alters erobert

Wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, liegt der Bob-Haarschnitt nach wie vor im Trend und wird auch 2023 Frauen einen attraktiven Look zaubern. Eine der beliebtesten Varianten des Klassikers ist der Lob, also der lange Bob, der mit...

„Stern TV“: Beim Interview mit Djamila Rowe springen verrückte Störer auf die Bühne | Unterhaltung

Was ist passiert?Am Mittwochabend kam es in der RTL-Sendung „Stern TV“ zu einem Vorfall. Vor allem als Moderator Steffen Hallaschka (51) der neu gewählte Dschungelkönigin Jamila Rowe (55) interviewt, sprangen zwei Männer nacheinander...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.