Unterhaltung

“Kampf der Realitystars” hat einen Gewinner: Zuschauer wütend auf Pläne

Am Mittwoch wurde bei “Kampf der Realitystars” ein Gewinner ausgewählt, was für viele Zuschauer sehr unerwartet war. Aber die Öffentlichkeit hat zuvor die Zeitpläne der Fernsehsender gestört.

Fotoserie mit 21 Fotos

Acht Wochen lang suchte RTLZwei nach dem Reality-Star des Jahres 2020. Von Woche zu Woche tauchten neue Stars aus der Unterhaltungsindustrie auf und schickten diejenigen, die für sie da waren, nach Hause. In der sechsten Folge kam der ehemalige Fußballprofi Kevin Pannewitz außerdem, und genau das hat jetzt den Sieg gesichert. Sie können die Ankündigung auch im Video oben sehen – oder Hier.

“Sommerhaus der Sterne” und “Schlacht der Realitätssterne” gleichzeitig

Aber dazu später mehr. Neben dem Gewinner der Show war es besonders ärgerlich, dass das Finale von “Schlacht der Reality Starsausgerechnet zur gleichen Zeit der Beginn einer weiteren beliebten Trash-Show wurde ausgestrahlt. Am Mittwochabend zur gleichen Zeit “Das Sommerhaus der Sterne“.

Einige Müllfans wurden darüber auf Twitter wütend. “‘Sommerhaus der Stars’ und ‘Kampf der Realitystars’ gleichzeitig. RTL ey …” schreibt beispielsweise jemand auf der Grundlage, dass beide Formate ebenfalls zur gleichen Sendergruppe gehören.

Unverdienter Sieg

Es gab auch viele Beschwerden über den Gewinner selbst. Kevin ist für die Dauer seiner Anwesenheit in der Show unverdient. Außerdem ist er kein echter Reality-Star. Übrigens können Sie in unserem Video oder darüber sehen, wie der Athlet zum Sieger erklärt wurde Klicke hier.

Im Finale besiegte Kevin Sam Dylan, der Zweiter wurde, und Kate Merlan, die Dritter wurde. Sowohl Sam als auch Kate waren seit der ersten Folge in der Serie und spielten viele Spiele. Sie setzten sich im Moment der Wahrheit durch, als jede Woche mindestens eine Berühmtheit rausgeschmissen wurde. Die Tatsache, dass Kevin letztendlich die 50.000 Euro aller Menschen gewann, wurde von einigen Zuschauern als unfair beurteilt.

Die vier Finalisten, einschließlich der Zukunft “Bachelorette“Melissa Damilia gehörte dazu, musste in Spielen gegeneinander spielen. Darunter mussten sie Gummienten mit Champagnerkorken schießen oder Fragen beantworten wie:” Welchen Körperteil sollten Sie nicht mit der rechten Hand berühren “(Antwort: rechter Ellbogen).

Im Halbfinale flog für Georgina Fleur, die seit der ersten Folge dort gewesen war, und Willi Herren Von. Sie wurden im Moment der Wahrheit von ihren Mitstreitern nominiert. Georgina erhielt drei Stimmen, Willi Herren zwei.

READ  Verbindung mit einem NBA-Star: Winnie Harlow macht ihre Liebe öffentlich

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close