Wissenschaft

Jarosit auf der Erde: Seltenes Marsmineral in der Antarktis

28. Januar 2021 16:30 EST

Jarosite, ein Marsmineral, das auf der Erde kaum zu sehen ist, wurde im antarktischen Eis ausgegraben. Laut Science Magazine wurde die Entdeckung nach einer tiefen Bohrung im antarktischen Eis gemacht.

Das Mineral heißt “jarosite”, es ist ein Sulfat aus Kalium und Eisen. Es kann sowohl unter Wasser- als auch unter sauren Bedingungen gebildet werden. Laut NASA sind diese Bedingungen auf dem Mars selten zu finden. Jarosite wurde erstmals 2004 auf dem Mars von einem Rover namens “Opportunity” entdeckt. Nach dieser Entdeckung wurde es an mehreren anderen Orten auf dem Mars gefunden.

(Foto: Rob Lavinsky, iRocks.com)

Warum ist Jarosit auf dem Mars üblich?

Wissenschaftler müssen noch bestimmen warum es auf dem roten Planeten so häufig ist. Eine Hypothese besagt jedoch, dass Sulfat, Eisen und Kalium, als der Planet vor Jahrtausenden mit Eis bedeckt war, möglicherweise in Form von Staub eingeschlossen waren. “Alles auf dem Mars ist staubbedeckt”, sagte Giovanni Baccolo, der Autor der Studie. Eine weitere unklare Tatsache über die Theorie ist, dass Staub und Eis niemals chemisch unter Bildung von Mineralien reagieren. Obwohl das Eis eine geeignete Umgebung für die Umwandlung von Staub in das Mineral bot.

In einem Artikel veröffentlicht in NaturkommunikationDie Wissenschaftler hoffen, diese Theorie mit den im Eis der Antarktis entdeckten Jarositpartikeln zu beweisen. Das Mineral in der Antarktis zu finden, war für Baccolo und sein Team unerwartet. Wissenschaft berichtet Dieses Jarosit ist selten und kommt auf der Erde in Bergbauabfällen vor, die Regen und Luft ausgesetzt waren. Das Team fand Partikel des Minerals in einem 1.620 Meter hohen Eiskern. Die Mengen, die sie fanden, waren minimal und kleiner als Sandkörner.

LESEN SIE AUCH – – Die NASA gibt zwei Update-Richtlinien heraus, um eine Kontamination von Mond und Mars durch den Menschen zu verhindern

Was diese Entdeckung bedeutet

Die Partikel wurden mit einem Elektronenmikroskop untersucht, und es wurde geschlossen, dass sich das Mineral in Hohlräumen im Eis bildete. Dies könnte die Theorie stützen, dass das Jarosit auf die gleiche Weise auf dem Mars gebildet wurde. Laut Megan Elwood Madden, einer Geochemikerin, bildet sich das Mineral auf dem Mars in “meterdicken Ablagerungen” und nicht in verstreuten Körnern.

READ  Lebst du an einem Super-Hotspot in deiner Nähe?

Die Mineralien können sich in dicken Ablagerungen auf dem Mars bilden, da der Planet viel staubiger als die Antarktis ist. Daher gibt es mehr Rohstoffe, die Jarosit bilden können. Baccolo fügte hinzu, dass dies ein Schritt sei, um die Umwelt auf dem Mars mit der Antarktis zu verbinden.

Jarosite

(Foto: Rob Lavinsky, iRocks.com)

Jarosite

Jarosite ist ein Mineral Dies ist häufig in einer sulfat- und eisenreichen Umgebung zu finden. Andere Gruppen von Jarositmineralien umfassen Silber, Blei, Natrium und Ammonium. Andere Orte, an denen Jarosit gefunden werden kann, sind Abfälle aus dem Bergbau und der Erzverarbeitung. An diesen Orten können sie als Senken für andere toxische Elemente wie Blei und Arsen dienen. Sie zerfallen und setzen Metalle wie Eisen, Kalium- und Wasserstoffionen sowie Sulfat frei. Dies kann eine Säurequelle in Durchflusssystemen sein. Sie werden in der Hydrometallurgie zur Bekämpfung von Verunreinigungen eingesetzt.

Mehr über Jarosite

Der Name Jarosit leitet sich vom spanischen Namen einer gelben Blume der Gattung Cistus ab. Die Farbe dieser Blume und die des Minerals sind nahezu identisch. Das Mineral wurde erstmals 1852 von August Breithaupt beschrieben. Jarosite ist gelb bis braun gefärbt. Es ist spröde, hart und hat eine Kristallstruktur. Es erscheint durchscheinend und manchmal undurchsichtig.

VERWANDTER ARTIKEL – – Die NASA klärt das auf dem Mars aufgenommene Foto von “menschlichem Knochen”

Für weitere Neuigkeiten, Mineral-Updates und ähnliche Geschichten vergessen Sie nicht, den Nature World News zu folgen!

© 2018 NatureWorldNews.com Alle Rechte vorbehalten. Nicht ohne Erlaubnis reproduzieren.

Lili Falk

Total Popkultur-Nerd. Zombie-Ninja. TV-Guru. Leidenschaftlicher Internet-Enthusiast. Web-Fan. Social-Media-Praktiker.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close