Freitag, Februar 23, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartTechnologieIPhone ohne Gesichtsmaske...

IPhone ohne Gesichtsmaske entsperren: New York fordert Apple dringend auf, das Problem zu beheben

Die in New York ansässige Reederei hat Apple aufgefordert, bessere Möglichkeiten zum Entsperren des iPhone zu entwickeln: Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, muss das Smartphone auch mit einer Gesichtsmaske funktionieren können. Obwohl Apple bereits Verbesserungen vorgenommen hat, würden einige Passagiere die Masken entfernen, um ihr iPhone mithilfe der Gesichtserkennung („Face ID“) zu entsperren. Dies geht aus einem Schreiben der Metropolitan Transport Authority (MTA) hervor, z das die New Yorker U-Bahn betreibt und andere öffentliche Verkehrsmittel in der Metropole betreibt.

Apple muss „den Einsatz neuer Technologien und Lösungen zum Schutz der Kunden in der Covid-19-Ära beschleunigen“. zitiert abc Nachrichten aus dem Brief des Transportunternehmens. Es ist bekannt, dass Apple bereits an der Lösung des Problems arbeitet und dass das Unternehmen laut MTA „eine Reihe von Technologien dafür zur Verfügung hat“. Es bleibt jedoch unklar, welche neuen Schritte und Funktionen dies impliziert.

Die meisten ab 2018 eingeführten iPhones verwenden Face ID als einzige biometrische Methode zum einfachen Entsperren. Bei einer Gesichtsmaske schlägt die Benutzeridentifikation fehl. Das Entsperren ist nur durch Eingabe des Gerätecodes oder Entfernen der Maske möglich. Während in iOS 13.5 die Option zur Eingabe des Codes schneller angezeigt wird, wenn das Tragen einer Maske erkannt wird.

Mehr von Mac & i

Apple Pay-Zahlungsvorgänge müssen auch biometrisch autorisiert sein. Im öffentlichen Nahverkehr bietet Apple jedoch eine Expressmethode an, bei der keine biometrische Authentifizierung des Zahlungsvorgangs am NFC-Terminal im öffentlichen Nahverkehr erforderlich ist. Benutzer müssen es jedoch zuerst aktivieren. Dies wird nur an bestimmten Standorten außerhalb Japans unterstützt. Dies schließt New York ein, aber wahrscheinlich nicht alle Stationen.

Sie sind auch bereit, mit Apple zusammenzuarbeiten, um die Änderungen, die laut MTA bereits an Passagieren vorgenommen wurden, besser zu erklären. Apple äußerte sich zu ABC News nicht dazu. Es wurde lange spekuliert, dass das iPhone-Unternehmen den Fingerabdruckscanner im Jahr 2021 wiederherstellen möchte – integriert auf dem Bildschirm und als Ergänzung zu Face ID.


(LBE)

Auf der Homepage

Continue reading

Wie man eine Mind Map für Projekte erfolgreich nutzt

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten klar und bildlich darzustellen. Man kann aus einer Mind Map viel für seine Projekte herausholen. Wir zeigen, wie. Vorbereitung: Sie können entweder auf Papier oder eine online...

Die besten Wandergebiete in den italienischen Alpen

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für Outdoor-Enthusiasten und Abenteurer gleichermaßen. Dieses weitläufige Gebiet erstreckt sich über die gesamte Landschaft und bietet eine Reihe beeindruckender Landschaften, charmanter Dörfer und eine Fülle von Outdoor-Aktivitäten,...

Die 5 Lösungen für beschädigte Schraubenköpfe

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie systematisch vorgehen, ist es fast garantiert, dass Sie nie wieder einen Schraubenkopf beim Anziehen oder Lösen des Befestigungselements beschädigen werden. Problem 1. Verwendung des falschen Einsatzes oder...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.