Technologie

Windows 10X-Funktionen: Windows 10 bezieht sie früher

Die Touchscreen-Tastatur in Windows 10 kann in einem Wort zusammengefasst werden: schrecklich. Mit langsamer Reaktionszeit, ineffizienter Autorisierung und zahlreichen Fehlern ist es nicht gerade beliebt. Dies ist in Windows 10X anders. Die Microsoft-Tastatur, einschließlich der erfolgreichen SwiftKey-Android-Tastatur, basiert auf dem Smartphone-Layout und integriert GIF, Symbole, Emoji und Zwischenablage.

Die neue Tastatur macht es auch in Windows 10 in Insider Build 20185 regelmäßig. Um es zu verwenden, müssen Sie dem Insider-Programm beitreten, den Entwicklungskanal auswählen und den entsprechenden Build über Windows Update herunterladen. Aber das ist noch nicht alles: Die Tastatur ist eine der vielen versteckten Funktionen in der Vorschau-Version, die Microsoft der Öffentlichkeit vorenthält. Sie können diese Funktionen mit dem kleinen ViveTool aktivieren. Laden Sie dazu das Tool herunter und trennen Sie die Verbindung. Öffnen Sie dann ein PowerShell-Fenster in diesem Ordner und geben Sie den folgenden Befehl ein:

. vivetool.exe addconfig 20438551 2

Nach einem Neustart können Sie dann die neue Bildschirmtastatur verwenden. Es ist immer noch nicht klar, ob diese versteckten Funktionen jemals in einem endgültigen Windows 10 landen werden – sie bleiben in dieser Version, aber sie können es sein Windows 10 21H1 im Frühjahr 2021 Kommen Sie.

READ  Noctua chromax.black: CPU-Kühler NH-D15S und NH-U9S in schwarz erhältlich

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close