Mittwoch, Mai 29, 2024

Creating liberating content

Justizfonds. Adam Bodnar:...

Justizminister und Generalstaatsanwalt Adam Bodnar gab am Mittwoch bekannt, dass weitere Anträge auf...

Die USA könnten ihre...

„Wir arbeiten hart mit unseren europäischen Kollegen zusammen und tun alles, was wir...

Wladimir Putin warnt den...

- Eine weitere Eskalation könnte schwerwiegende Folgen haben - sagte Wladimir Putin und...
StartWissenschaftHubble Snaps Bild...

Hubble Snaps Bild von Striped Spiral Galaxy NGC 4535 | Astronomie

Astronomen, die das Hubble-Weltraumteleskop der NASA / ESA verwenden, haben ein spektakulär detailliertes Bild der zentralen Region von NGC 4535 aufgenommen.

Dieses Hubble-Bild zeigt die Barred-Spiral-Galaxie NGC 4535. Das Farbbild besteht aus Beobachtungen der Hubble-Weitfeldkamera 3 (WFC3) im ultravioletten, nahen Infrarot- und optischen Teil des Spektrums. Fünf Filter wurden verwendet, um verschiedene Wellenlängen abzutasten. Die Farbe ist das Ergebnis der Zuweisung unterschiedlicher Farbtöne zu jedem monochromatischen Bild, das einem separaten Filter zugeordnet ist. Bildnachweis: NASA / ESA / Hubble / J. Lee / PHANGS-HST-Team.

NGC 4535 lebt ca. 52,6 Millionen Lichtjahre weg von der Erde im Sternbild Jungfrau.

Diese Galaxie, auch bekannt als LEDA 41812 und UGC 7727, wurde erstmals am 28. Dezember 1785 vom deutsch-britischen Astronomen William Herschel beobachtet.

Wenn NGC 4535 durch ein kleineres Teleskop betrachtet wird, wirkt es verschwommen und gespenstisch, was den bekannten Amateurastronomen Leland S. Copeland in den 1950er Jahren dazu veranlasst, es „The Lost Galaxy“ zu nennen.

Die Galaxie ist eine der größten Galaxien im Virgo Cluster, einem riesigen Cluster von nicht weniger als 2.000 Galaxien, der sich in der Nähe der riesigen elliptischen Galaxie befindet Schlampig 87.

Das fast kreisförmige Erscheinungsbild von NGC 4535 zeigt, dass wir es fast direkt wahrnehmen.

In der Mitte befindet sich eine gut definierte Stangenstruktur mit Stoffbahnen, die sich stark biegen, bevor die Spiralarme von den Enden der Stange abbrechen.

„Die leuchtenden Farben in diesem Hubble-Bild sind nicht nur schön anzusehen, sie erzählen auch etwas über die Population der Sterne in NGC 4535“, sagten Hubble-Astronomen.

„Die leuchtend bläulichen Farben zwischen den langen, spiralförmigen Armen weisen auf eine größere Anzahl jüngerer und heißerer Sterne hin.“

„Im Gegensatz dazu deuten die gelben Farbtöne der Ausbuchtung des NGC 4535 darauf hin, dass in dieser zentralen Region ältere und kühlere Sterne leben.“

„Diese Galaxie wurde im Rahmen der PHANGS-UmfrageDies zielt darauf ab, viele der Zusammenhänge zwischen kalten Gaswolken, Sternentstehung und der Gesamtform sowie anderen Eigenschaften von Galaxien aufzuklären “, sagten sie.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.