Freitag, Juli 12, 2024

Creating liberating content

Ehemaliger Minister der PiS-Regierung...

Aus der im Juni eingereichten Mitteilung des Obersten Gerichtshofs geht hervor, dass Marek...

PiS sei „etwas passé“....

- Ich sagte, es würde Bewegungen im Raum geben, und es gibt Bewegungen...

Starker Schock im Bergwerk...

Am Donnerstagmorgen ereignete sich 1.200 Meter unter der Erde ein starkes Erdbeben. ...
Html code here! Replace this with any non empty raw html code and that's it.
StartWissenschaftChristian Drosten macht...

Christian Drosten macht deutlich: Die Koronatests sind wirklich so sicher!

Der Virologe Christian Drosten hat die Zuverlässigkeit der PCR-Tests für das Sars-CoV-2-Coronavirus hervorgehoben.

Der Virologe Christian Drosten betont, wie zuverlässig die PCR-Tests wirklich sind. © dpa / Wolfgang Kumm

Angesichts der Behauptungen in den sozialen Medien, dass die Tests oft falsch positiv sind und manchmal nur Fragmente des Virus finden, heißt es Virolog der Berliner Wohltätigkeitsorganisation am Dienstag: „Ohne ein vollständiges Virusgenom gibt es keine Virusreste.“

Es gibt auch keine Verwechslung mit anderen Viren wie anderen Erkältungsviren und Coronaviren, fügte er im NDR-Podcast „The Coronavirus Update“ hinzu. „Die PCR steht einfach außer Frage.“ Die erste Veröffentlichung zum PCR-Test im letzten Januar enthielt Daten zur Validierung.

„Unsere PCR war die erste, aber sie ist nicht mehr die einzige“, sagte Drosten. „Die Labore haben tatsächlich alle damit begonnen, die Tests von Herstellern zu erhalten. Einige von ihnen haben unsere PCR übernommen, andere haben sie auch ein wenig optimiert. Allen gemeinsam ist, dass sie neben unserer Validierung auch selbst Validierungen durchführen. haben.“

Andernfalls sollten solche Tests nicht verkauft werden. „Sie müssen sie zertifizieren lassen.“ Die PCR-Methode bietet „eine sehr wasserdichte Diagnose“.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.