Donnerstag, Juni 20, 2024

Creating liberating content

Szymon Hołownia änderte seine...

„Fakt“ brachte das Thema CPK in einem Gespräch mit dem Vorsitzenden des Sejm,...
StartWissenschaftFünf Gründe, warum...

Fünf Gründe, warum Sie zu TC Sessions gehen sollten: Space • TechCrunch

Eine Galaxie voller Möglichkeiten erwartet Sie TC-Sitzungen: Weltraum 2022 am 6. Dezember in Los Angeles. Klingt kitschig? Sicher. Aber ist es wahr? Absolut. Einige der größten Visionäre, Gründer, Wissenschaftler, Ingenieure und Investoren der Raumfahrtindustrie werden sich einen ganzen Tag lang versammeln, um die Präsenz der Menschheit an der letzten Grenze zu erweitern.

Während Interviews, Podiumsdiskussionen und Breakout-Sessions hören Sie, wie sie die neuesten Ideen, Trends und Technologien austauschen – und diskutieren, wo spannende Möglichkeiten in der neuen Weltraumwirtschaft liegen.

Im Raum sein: Kaufen Sie Ihren Pass noch heuteund nutzen Sie die neuesten Möglichkeiten im Weltraum.

Brauchst du noch mehr Gründe, diesen Zaun zu verlassen? Wir geben dir Deckung:

1. Lautsprecher par excellence

Wir haben ziemlich eine Reihe brillanter Köpfe treten Sie bei diesem Event auf die Bühne. Hier ist nur ein Beispiel, also stellen Sie sicher, dass Sie es studieren die volle Tagesordnung um das Beste aus Ihrer Zeit in der Show zu machen.

  • Frank Calvelli, stellvertretender Sekretär der Air Force für Weltraumakquisition und -integration
  • Emily Henriksson, Direktorin, Root Ventures
  • Christopher A. Solee, amtierender Direktor, Direktion für Fähigkeits- und Ressourcenintegration (J8), Raumfahrtkommando der Vereinigten Staaten

2. Verteilen Sie Ihre Fragen

Unsere kleineren Breakout-Sessions lassen Zeit für Fragen und Antworten, und hier ist nur ein Thema, von dem wir glauben, dass es viele Fragen aufwerfen wird.

ISAM: ein Handelszentrum für die neue Weltraumwirtschaft: Kommerzielle Großinvestitionen werden die nächste Welle von Weltrauminnovationen dominieren, darunter kommerzielle Low-Earth-Orbit (LEO)-Raumstationen und Technologien, die eine dauerhafte menschliche Präsenz auf dem Mond ermöglichen. Die Vereinigten Staaten haben eine nationale Richtlinie zur Entwicklung von ISAM-Kapazitäten (In-space Servicing, Assembly, and Manufacturing) erlassen, die die neue Weltraumwirtschaft effizient und skalierbar unterstützen können. Unter der Regie von Caroline MercerAls leitender Technologe des Science Mission Directorate der NASA ermutigt diese Sitzung die Teilnehmer, die Ärmel hochzukrempeln, die 411 zu ISAM zu brechen und praktische Ratschläge zu erhalten, wie die Entwicklung von ISAM-Fähigkeiten vorangetrieben werden kann.

3. Sternschnuppen-Startups

Nehmen Sie sich unbedingt Zeit, um die jungen Startups zu treffen, die ihre Technologie und ihr Talent auf der Messe präsentieren. Egal, ob Sie nach Investitionskandidaten, einem neuen Auftritt, potenziellen Kunden oder Mitarbeitern suchen, stellen Sie sicher, dass Sie diese aufstrebenden Stars und ihr Angebot kennenlernen. Hier ist eine Vorschau in einigen von ihnen.

4. Netzwerk der Galaxy-Klasse

TC-Sitzungen: Der Raum ist vollgepackt mit Networking-Möglichkeiten, und unsere Event-App ist das perfekte Tool, um Ihnen dabei zu helfen, Menschen zu finden, die mit Ihren Zielen übereinstimmen, Meetings zu planen und wirklich wertvolle Kontakte zu knüpfen. Beispiel: Verbinden Sie sich mit Menschen, die Ihnen helfen können, die Komplexität der staatlichen Finanzierung für kommerzielle Weltraumprojekte zu bewältigen.

5. Eine Tonhöhe

Schon mal einen Gründer oder Investor getroffen, der Pitch-offs nicht mag? Wir auch nicht! Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einige der aufregendsten Weltraumgründer in der Frühphase vor einem Live-Publikum auf der Bühne zu sehen. Sie stellen ihre Technologie diesem Gremium aus Experten-VCs vor: Georg Glocke (Spielplatz weltweit), Markus Boggett (Seraphim-Raum), Tess Hatch (Bessemer Venture Partners) und Emily Henriksson (Root-Unternehmen).

Das sind fünf jenseitige Gründe, den Kurs einzuschlagen TC-Sitzungen: Weltraum 2022 in Los Angeles am 6. Dezember. Kaufen Sie Ihren Passund bereiten Sie sich darauf vor, Möglichkeiten zu erkunden, die Ihnen helfen, ein besseres Geschäft unter den Sternen aufzubauen.

Ist Ihr Unternehmen daran interessiert, TC Sessions: Space zu sponsern oder auszustellen? Kontaktieren Sie unser Sponsoring-Verkaufsteam unter dieses Formular ausfüllen.

Continue reading

Dax schließt nach einer glänzenden Woche leicht im Minus – weshalb die 16.300 Punkte entscheidend sind

Düsseldorf Nach einer fulminanten Börsenwoche hat sich die Lage am deutschen Aktienmarkt vorerst beruhigt. Zum Handelsschluss lag der Leitindex Dax 0,2 Prozent tiefer bei 16.105 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich ein Gewinn von mehr als drei Prozent...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.