Technologie

Fitness-Tracker startet auch in Deutschland

Der Beginn des Jahres 2021 wird sicherlich anders sein als für alle Fitnessstudios geplant. Keine Menschenmengen, die trainieren wollen. Stattdessen sollten sich diejenigen, die umziehen möchten, mit Alternativen befassen. Es gibt eine Reihe von Optionen für Übungen im Innen- und Außenbereich, häufig mit App-Unterstützung. Dieser Boom findet jetzt auch statt Whoop offiziell in Deutschland a (Sie könnten das Band früher bekommen, aber jetzt ist das Ganze offiziell).

Whoop behauptet, das erste wissenschaftlich fundierte System zur Leistungsoptimierung zu sein, das von den besten Athleten der Welt unterstützt wird, um das Verhalten positiv zu ändern und Spitzenleistungen zu erzielen. Whoop bietet Einzelpersonen, Teams und ihren Trainern und Vorgesetzten kontinuierliche Einblicke in Stress und Erholung, um das Training auszugleichen, Verletzungen zu reduzieren und die Leistung vorherzusagen.

Traditionell verkauft das amerikanische Unternehmen das Band nicht als einzelnes Produkt. Stattdessen erhalten Sie das Whoop Strap-Fitnessband kostenlos, wenn Sie beitreten – das wären 25 Euro pro Monat. Das ist viel Geld. Das Maßband misst Daten und möchte Ihnen Empfehlungen geben, die auf Schlaf, allgemeine Erholung und Stress abzielen. Der genannte Betrag ist für die Auswertung und Verarbeitung Ihrer Körperdaten fällig.

Der Whoops Strap 3.0 auf dem Titelbild sammelt 5 hochfrequente Messwerte, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, um das genaueste und detaillierteste Verständnis des Körpers zu ermöglichen. Es ist wasserdicht und hat eine Akkulaufzeit von 5 Tagen und eine Herzfrequenzmessung.


READ  Corona-Virus-Anwendung: Teilen unter Millionen von Benutzern - Warnungen wurden wochenlang nicht abgespielt

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close