Technologie

Enphase erwirbt den deutschen IoT-Spezialisten GreenCom Networks – pv magazine Deutschland

Der US-Mikrowechselrichterhersteller Enphase hat zugestimmt, die in Deutschland ansässige GreenCom Networks AG für einen nicht genannten Betrag zu übernehmen.

Das Münchner Unternehmen ist Anbieter von Softwarelösungen für das Internet der Dinge (IoT). „Die Technologie des Unternehmens ermöglicht eine Konvergenz von Sektoren wie Mobilität, Wärme und erneuerbare Energien, die oft als Sektorkonvergenz oder Sektorkopplung bezeichnet wird, um zur vollständigen Elektrifizierung von Wohngebäuden beizutragen“, sagte Enphase in einer Erklärung. „GreenCom Networks verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Integration verschiedener Geräte wie Solarwechselrichter, Batteriesysteme, Ladegeräte für Elektrofahrzeuge und Wärmepumpen.“

Enphase wartet nun auf die endgültige Genehmigung durch die zuständigen EU-Behörden und erwartet, die Transaktion im vierten Quartal dieses Jahres abzuschließen. „Die technischen Fähigkeiten des Entwicklungsteams von GreenCom Networks werden dazu beitragen, unsere Energiemanagementlösungen für Privathaushalte weltweit zu beschleunigen“, sagte Mehran Sedigh, Vice President, Storage Business Unit bei Enphase Energy. „Wir freuen uns, unseren Kunden die Lösungen des Unternehmens vorzustellen, beginnend in Deutschland. Wir freuen uns darauf, auf den aktuellen Angeboten des Unternehmens aufzubauen und sie in die Enphase-Plattform zu integrieren.“

Im März erwarb Enphase die in den USA ansässige SolarLeadFactory LLC, ein Unternehmen, das qualitativ hochwertige Leads für Solarinstallateure bereitstellt. SolarLeadFactory kombiniert proprietäre Software und Datenanalyse und bringt jahrzehntelange Erfahrung in den Bereichen Solarenergie und Marketing in Enphase ein.

Mitte April gab der Hersteller von Mikro-Wechselrichtern bekannt, dass er ab dem ersten Quartal 2023 mit der Herstellung von Mikro-Wechselrichtern in Timisoara, Rumänien, beginnen wird. Die Fabrik des Unternehmens wird am rumänischen Produktionsstandort des Partners Flextronics angesiedelt.

Siehe auch  Display, Design, Kamera: Samsung plant eine spektakuläre Innovation im S21 | Leben und Wissen

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht wiederverwendet werden. Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten und einige unserer Inhalte wiederverwenden möchten, wenden Sie sich bitte an: [email protected].

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close