Donnerstag, Februar 29, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Where Are the Maldives...

Imagine the Maldives, a place that many people find mysterious and for which...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...
StartsportEin Windwechsel bedeutet,...

Ein Windwechsel bedeutet, dass die America’s Cup-Rennen heute wieder aufgenommen werden können

Das Emirates Team New Zealand und Luna Rossa fahren heute mit einer vielversprechenden Windvorhersage von 11 bis 14 Knoten weiter im America’s Cup.

Zehntausende Zuschauer strömten zum America’s Cup Village im Wynyard Quarter, und an einem heißen, sonnigen Sonntagnachmittag trat eine Rekordzahl von Booten der Flotte bei.

Leider blieb der Wind fern und das Rennen wurde nach einer Reihe von Verzögerungen eingestellt.

Mark Orams, Professor für AUT-Segeln, sagte, die heutige Windvorhersage zwischen 11 und 14 Knoten sei eine sehr zuverlässige Vorhersage. Die Untergrenze für Rennen liegt bei 6,5 Knoten und die Obergrenze bei 23 Knoten.

Die windigen Bedingungen werden voraussichtlich in den nächsten Tagen anhalten.

Das heutige Rennen wird später am Morgen entschieden, wenn das Verteidiger-Team Neuseeland und die italienische Herausfordererin Luna Rossa versuchen, die 3: 3-Sackgasse im 36. America’s Cup-Spiel zu überwinden.

Die Mitglieder des Emirates Team New Zealand, Peter Burling und Blair Tuke, warten gestern im Hafen von Auckland auf den Start des America's Cup Race Nummer 7.  Foto / Getty Images
Die Mitglieder des Emirates Team New Zealand, Peter Burling und Blair Tuke, warten gestern im Hafen von Auckland auf den Start des America’s Cup Race Nummer 7. Foto / Getty Images

Trotz aller Enttäuschungen herrschte an Aucklands Uferpromenade eine fantastische Atmosphäre mit Bars, Restaurants und Cafés, die nach der Umstellung auf Level 1 am Freitag summten.

Ein Paar, das zu den Wochenendrennen aus Christchurch kam, Wayne und Diane, sagte, dass sie trotz des Rückschlags des Tages immer noch einen großartigen Tag hatten.

Diane sagte, sie habe rote Socken getragen, um zu erwarten, dass das Team New Zealand beide Rennen fährt, aber das sollte leider nicht sein.

„Wir haben den Tag und die fröhliche Atmosphäre, die alle hatten, einfach genossen“, sagte sie.

Ein anderes Paar, Iona und Colin, planten, einen Tag außerhalb des Rennens zu verbringen, aber aufgrund des ständigen Aufschubs hielten sie es für das Beste, nach Hause zu gehen.

„Wir gehen nach Hause und schauen es uns hoffentlich bequem und mit einer Brise im Fernsehen an.“

Nach der heutigen Enttäuschung sagte Peter Burling, Steuermann des neuseeländischen Teams: „Sie können das Wetter sowieso nicht wählen.“

Courtney Winter zusätzliche Berichterstattung

Continue reading

Tennis: Novak Djokovic hat die Australian Open mit einem Muskelfaserriss gewonnen

Novak Djokovic mit der Australian-Open-Trophäe. Foto / APDer Turnierdirektor der Australian Open, Craig Tiley, sagte, Novak Djokovic habe beim Grand Slam-Event mit einem drei Zentimeter langen Muskelriss in der linken Kniesehne auf dem Weg zum Gewinn der Meisterschaft...

Auckland City verlässt den Fifa Club World Cup bei der ersten Hürde mit einer Niederlage gegen Al Ahly

Biene Ibn-Batouta-Stadion, Tanger: Al Ahly 3 (Hussein El Shahat 45'+2', Mohamed Sherif 56', Percy Tau 86') Auckland City 0.HT: 3-0 Auckland City hat die Fifa Klub-Weltmeisterschaft an der ersten Hürde verlassen und mit 0:3 gegen das...

Warum Rugby in Neuseeland „von einem großen alten Schock getroffen“ wird

Die Alles schwarz wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Weltklasse-Neulingen "gesegnet", darunter Dan Carter und Beauden Barrett.Aber die Spielweise der All Blacks wird auf die Probe gestellt.Nach einer Generation von Erfolg, Ruhm und Exzellenz werden...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.